ohnmächtig und zittern?

hoi
also, heut hab ich mir meine zehe angehauen. hat seeeehr weh getan @_@;
dann hab ich mich hingesetzt, zehe angesehen usw, dann wurde mir plötzlich schwindelig. aber richtig arg, als würde man mich drehen, schütteln und was noch alles *g* kam mir so vor als würd ich meine augen verdrehen, aber das glaub ich nicht... lol
meine mum hat mich dann eben "aufgeweckt", ganz aufgeregt war sie natürlich, und ich hatte keine ahnung, was los war.
naja, meine schwester, die das auch alles beobachtet hat, meinte, ich hätte irgendwie gezuckt oder gezittert. außerdem hab ich ein komisches geräusch gemacht o.O;; weiß auch nicht genau, habs ja nicht gesehn/gehört *g*
meine lippen waren auch ganz blass

so, nun wollt ich fragen ob das tatsächlich von der zehe kommen kann. es hat zwar wirklich weh getan, aber ich denke nicht dass die zehe gebrochen ist. sie hat nen roten und nen blauen punkt *g* und tut jetzt, 2 stunden danach, auch schon lange nimma weh, wenn ich sie nicht anfasse *g*

also soll ich mir sorgen machen oder wirds wohl von der zehe sein?

danke :]

1

Entschuldige, es ist nicht böse gemeint, aber woher um Gottes Willen sollen wir wissen, woher dein Zustand kam ???? Wenn du normalerweise keine Mimose bist, was Schmerzen und Sichstoßen angeht, wird es wohl kaum davon kommen, oder ? Vielleicht kommt es von deiner Halswirbelsäule? Du wirst dich sicher nach unten gebeugt haben, als du dir deinen Fuß angeschaut hast? Das ist aber alles Vermutungen. Geh zum Arzt.

2

Hallo,

ich denke nicht, dass du dir wegen deiner Ohnmacht Sorgen machen musst.

Ich kenne das auch - ist mir schon einige Male passiert. Ich hatte mir z.B. mal arg den Finger geklemmt - da ich in einer Fortbildung saß, wollte ich nicht laut losschreien und habe versucht, den Schmerz zu unterdrücken. Als ich wieder aufwachte, lag ich neben meinem Stuhl und meine gesamten Seminar-Mitstreiter standen mit sorgenvollen Minen über mich gebeugt.... ;-)

Bei vielen Menschen ist das halt eine Reaktion auf einen plötzlichen, sehr starken Schmerz. Wahrscheinlich eine Art Schock-Reaktion.
Wenn es dir jetzt wieder gut geht, mach dir keine Sorgen.

Deinen Zeh solltest du vielleicht aber doch mal untersuchen lassen. Auch das habe ich schon mal erlebt (2 x sogar schon #augen) und, obwohl die Schmerzen schnell wieder besser waren, war der Zeh ständig dick und tat bei Berührung immer wieder weh. Bin dann doch zum Arzt, und - er war gebrochen!

LG Sabine

3

warst du denn bei bewusstsein? hört sich ja an wie ein epileptischer anfall?! klär das schnell mit dem arzt ab. will dir keine bange machen , aber ich glaub nicht, das sowas vom stossen kommt.......lg

4

mir ist vor jahren auch schonmal so was ähnliches passiert: war mit ner freundin unterwegs und bin dann vom bürgersteig gestolpert #augen, dann wurde mir kurz darauf schwindelig und ich mußte mich erstmal auf`m rasen setzen und laut meiner freundin war ich auch kurz "weggetreten"! ich weiß nur, dass ich in dieser kurzen ohnmachtszeit geträumt hatte von einer großen wiese mit schönen blumen! war danach erstmal ganz verdattert...;-)

gruß#wm

5

Für mich hört sich das eindeutig nach einem epileptischen Anfall an.
Keine Bange....ein einzelner Anfall heisst noch lange nicht das man Epilepsie hat.
Einzelne Anfälle kann jeder Mensch bekommen....in deinem Fall wohl ausgelöst durch die Schmerzen, was schonmal passieren kann.

Du kannst es zur sichherheit Deinem Arzt schildern. aber ich denke solange das eine einmalige Angelegenheit war muss noch kein EEG und so gemacht werden.

Falls du mehr über Epi wissen willst sag Bescheid, bin da recht "erfahren"

6

danke erstmal für die antworten. dass eine ferndiagnose sehr schwierig ist weiß ich auch. ich wollt nur wissen ob jemand schon ähnliche erfahrungen gemacht hat.

also an epileptischen anfall hab ich auch gedacht wegen dem geräusche machen (schwester meinte klang als würde ich ersticken)

ein schulkollege hat nämlich epilepsie, hat ständig anfälle, hatte auch schon zweimal in der schule welche.
darum haben jetzt alle angst, wenn er komishce geräusche macht, dass es wieder losgeht.
und zittern tut er da auch, glaub ich. nur hat er auch schaum vorm mund und sowas, was ich nicht hatte #kratz

ich werd wohl um einen arztbesuch wegen der sache nicht herum kommen :/ die zehe ist nicht wirklich angeschwollen, nur ein kleines bisschen, und weh tut sie nur, wenn ich etwas fester draufdrücke.

7

es gibt viele verschiedene Arten von epileptischen anfällen....das fängt an bei kurzen abwesenheitszuständen, geht über Schüttel, bzw. Zitteranfälle, bis hin zu komplettem steiff werden (tonisch) und rytmischen zucken (klonisch)

8

Hört sich für mich nach einem epileptischen Anfall an

Den sogenannten GRAD MAL Anfall

(oder andre Anfallsform) Es gibt verschiedene Formen von Epilepsie.

9

*g* Dir is nen n abhanden gekommen....es heisst Grand mal :)

10

Hallo ranmalein!

also ich bin Krankenschwester und arbeite auf einer Chirurgie, da kommt es öfter mal vor, das jemand beim aufstehen oder so kollabiert = Kollaps = Ohnmacht

hier ein Link dazu:
http://www.netdoktor.de/krankheiten/fakta/ohnmacht.htm

Dabei kann es zu Zuckungen, vermehrte Speichelbildung, etc kommen.
Ich würde trotzdem mal bei einem Arzt vorbei schauen und ihm das sagen.
Ein Epileptischer Anfall war das nicht.

Liebe Grüße Carmen

11

danke für den link :]

ich war heut beim arzt, und der hat mich mehr oder weniger ausgelacht *g* (besser gesagt meine mum, ich hab ihm gesagt, sie hat mich geschickt... hehe)
er meinte, das sei völlig normal bei einem schock (allerdings ist die zehe ja nicht gebrochen, hab mir mal nen finger gebrochen, da is nix passiert)
jedenfalls hat er mir trotzdem ne überweisung zum neurologen ausgestellt, um eine neurologische ursache ausschließen zu können und meine mutter zu beruhigen ^-^