klebsiella pneumoniae und haemophilus species zusammen!!!!

guten abend

bin echt am rande der verzweiflung. vor zwei wochen wurde bei mir klebsiella pneumonia festgestellt und ich bekam das antibiotikum foßfomicin . es wurde bei mir ein abstrich aus der scheide entnommen vorher. zeitgleich bekam ich offene stellen an der seite an der zunge und ging deswegen zum hno arzt, sie sagte sei nicht schlimmes aber der belag auf der zunge sehe aus wie ein pilz. und schickte einen abstrich ebenfalls ein. und heraus kam der erreger haemophilus. und ich bekam ein antibiotikum.

nun habe ich zwei seltene bakterien arten. und habe nun angst das es eventuell auf hiv hinweist. da ich des öfteren auch harnwegsinfekte hatte und mit dem unterleib last. habe mich von meinen partner getrennt, da ich herausgefunden hatte das er mich jahrelang betrog mit bezahlten damen usw.. parklplatzsex usw....

hatte jemand schon diese viren? mache ich mir zu viel gedanken jetzt? habe so etwas noch nie gehabt.

Hallo, Klebsiella hatte ich auch schon, das bin ich wieder losgeworden. Ich habe auch noch eine seltene Bakterienart, aber etwas anderes, das kriege ich nicht mehr los. Ich habe eine Immunschwäche, aber kein HIV. Hast du schon einen Test gemacht? Da brauchst du Gewissheit.

Ich hatte schon eine andere Haemophilusart bei Husten und das war nicht so schlimm.

Ich weiß nicht, wie lange du von deinem Partner getrennt bist. Aber wieso hat du nicht umgehend einen HIV-Test machen lassen, wenn dein Ex dich betrogen hat?