wund vom Durchfall

    • (1) 28.12.15 - 12:55

      Hallo,

      unser Sohn 1,5 Jahre alt, hat seit Samstag Durchfall. Die KiA meint es wäre nicht notwendig zu kommen, da ja ohnehin nichts gemacht würde. Er ist soweit auch fit, er schläft im Moment mehr nur mehr als sonst.

      Unser Problem ist, dass sein Po immer wunder wird. Seit dem ersten Durchfall creme ich ihn mit Zinkpaste ein. Scheint aber nichts zu bringen. Bis heute Abend wird er sicherlich offene Stellen haben. Habt ihr Tipps für mich?

      • (2) 28.12.15 - 13:47

        Hallo

        Bei uns hilft immer nur Multilind. Wir haben das bei allen drei Kindern benutzt und nur das half.

        Durchfall ist ja agressiv am Po, also immer nach dem saubermachen schön eincremen.
        Einige schwören auf schwarzen Tee zum abtupfen.

        LG

        • (3) 28.12.15 - 14:13

          Wo bekomme ich multilind? In der Apotheke oder Drogeriemarkt?

          • (4) 28.12.15 - 15:51

            Hallo,

            Multilind gibts in der apotheke.
            Und schwarzer tee ist echt super, starken schwarztee kochen, abkühlen lassen und dann denn po abtupfen und an der luft trocknen lassen.

            Ansonsten eine salbe mit bepanthen auf die offenen stellen zur wundheilung

            Lg judith

      Hallo, ich würde ihm eine Paste aus Kohletabletten einflößen, evtl. mit einer Spritze. Nach jedem Durchfall wieder, das ist innerhalb von einem halben Tag weg. Dann hat sich das auch mit dem wunden Po erledigt. Du solltest zusätzlich alle 2 Stunden und nach jedem Durchfall wickeln. Gute Besserung!

      • Hi,

        vielen Dank für den Tipp.

        Der Durchfall ist inzwischen aber schon so gut wie vorbei.

        Die Multilind hat Wunder gewirkt. Keine offenen Stellen und der Po war schon am Abend fast wieder rosig und nicht mehr rot.

Top Diskussionen anzeigen