nach konisation, kommt die periode noch?

    • (1) 05.03.16 - 16:16

      Hallo zusammen, ich hatte am donnerstag die konisation mit ausschabung der schleimhaut. Nun hätte ich genau am donnerstag meine Tage bekommen sollen und die bleiben nun aus! Ich habe wahnsinnige unterleibsschmerzen und einen wässerigen rosaroten wundausfluss, aber sonst blute ich nicht. Kommt die periode nun diesen monat gar nicht wegen der ausschabung? Ich habe meine FA im spital noch gefragt und sie konnte es auch nicht genau sagen.

      Liebe grüsse

      • (2) 05.03.16 - 19:06

        Wenn du ausgeschabt wurdest blutet es nicht so wie sonst.

        Aber Schmerzen solltest du nicht haben, schon gar keine starken Schmerzen nach dieser OP. Deshalb würde ich dir raten zum Arzt zu gehen, jetzt am WE eben zum Notdienst (gynäkologischer Notdienst ist meist im Krankenhaus)

      (4) 05.03.16 - 20:46

      Hallo,

      meine Koni ist nun drei Wochen her.

      Aber Schmerzen hatte ich keine. Nur drei Wochen Blutungen. Was wohl noch normal ist. Aber jetzt hat es aufgehört.

      Bei Schmerzen würde ich an deiner Stelle auch in ein KH gehen.

      Liebe Grüsse und gute Besserung

      • (5) 05.03.16 - 20:49

        Komisch, ich habe ständig wehenartige schmerzen und das gefühl als ein messer reinstechen würde. Hab gedacht das sei normal?! Wenns bis morgen nicht bessert, rufe ich im kh an.

        • (6) 05.03.16 - 21:23

          Nein kenne ich überhaupt nicht. Lass es kontrollieren. Nach so einem Eingriff würde man am liebsten im Bett liegen bleiben. Ich war mindestens noch drei Tage danach müde und schlapp.

          Besser einmal zu oft zum Arzt.

          Gute Besserung

          • (7) 05.03.16 - 21:53

            Im bett bin ich auch seit ich zuhause bin, bin arg müde und eben wegen den starken schmerzen. Danke viel mal für deine antwort!

            • (8) 05.03.16 - 22:06

              Habe ein paar Tage nach meiner Koni mal meine Ärztin eigentlich nur wegen der Blutungen gefragt. Sie sagte dann, dass regelartige Schmerzen und Blutungen, welche 2-3 Wochen andauern können, normal sind. Allerdings dürften die Blutungen nicht stärker als die normale Periode sein.

              Liebe Grüsse #winke

    was für eine Art Konisation hattest du? Laser od. Schlinge? Hoffentlich keine Messerkonisation.
    Du schreibst, du hattest eine Ausschabung. Bei der Konisation wird normaler weise eine sog. fraktionierte Kürettage mit gemacht, d. h. eine getrenne Ausschabung des Gebärmutterhalses und des Gebärmutterkörpers.
    Wenn die auf gebaute Schleimhaut mit der Ausschabung entfernt wird, dann ist da nichts mehr, was, wie bei der Periode, ab bluten könnte. Dieser fleischfarbene Wundausfluss, den du hast, muss nichts schlimmes sein. Deine Schmerzen allerdings, das ist nicht ok. Ich würde das auf alle Fälle gynäkologisch ab klären lassen.

    Alles Gute!

Top Diskussionen anzeigen