Rote Punkte im Gesicht meiner 15 jährigen Tochter

    • (1) 28.03.16 - 13:20

      Gestern hat meine Tochter so kleine rote Punkte im Gesicht bemerkt. Sie sind auch auf der anderen gesichtshälfte aber nur ganz wenig. Was ist das ? Ist das Petechien? Was soll ich tun?

      • Ich finde das sieht nach einer leichten Allergie aus... Hat sie eine neue Creme, Gesichtswasser, Clerasil oder so? Juckt es?
        Ich wuerde das Gesicht gruendlich mit Wasser waschen und abwarten, falls es anschwillt zum Arzt....
        Alles Gute

        Hallo,

        ich kann das auf dem Foto nicht gut erkennen, aber das sieht eher nach kleinen Pustelchen aus. Sind die roten Punkte erhaben? Haben sie kleine weiße Stippchen an der Spitze?
        So erscheint es mir auf dem Foto, und dann sind es auf keinen Fall Petechien.
        Petechien sind nicht erhaben, sie sind kleinste Einblutungen UNTER der Haut...
        aber wie gesagt, ich kann das auf dem Foto nicht sehr gut erkennen.

        Hat sie gestern irgendetwas gemacht, was solche Einblutungen erklären könnte?
        Kopfüber irgendwo gehangen? Gewürgt worden #schock? Feste in den Kopf gepresst (z.B. beim Stuhlgang)? In den Augen hat sie keine Einblutungen, oder?

        LG

        ferkel

        Ich finde auch das es aussieht wie kleine Pöckchen, dann sind es keine Petechien, die sind nur sichtbar, nicht zu fühlen.

        Hat sie irgendwas neues probiert? Make-Up, Waschgel........ Für mich sieht das nach Unverträglichkeit/Allergie aus.

Top Diskussionen anzeigen