verfärbter Stuhlgang

    • (1) 19.05.16 - 19:45

      VvHi
      Mein Sohn ist 13 monate. Heute mittag hatte er komischen Stuhl. Außen dubkekgrau nicht ganz schwarz und innen braun. Der Po war direkt etwas gerötet. Jetzt hatte er nochmal den selben stuhlgang. Hat nicht gerochen deshalb hab ich es nicht gemerkt. Auf jedenfall ist der Po jetzt richtig feuerrot und an 2 stellen etwas offen. Als ich ihn eben sauber machte schrie er wie am Spieß mit vielen Tränen und hat sich mit ganzer Kraft gewehrt. Das habe ich noch nie erlebt. Es muss also extrem weg tun. Er ist fit, am essen hab ich nichts geändert. Ich wundere mich eben über die Farbe und offensichtlich Scheint der stuhlgang sehr aggressiv zu sein denn normalerweise wird mein Sohn nie rot oder wund.

      Lg lana

      • (2) 20.05.16 - 11:28

        Hallo, das ist der berühmte Zahnungskaka:)

        Ich schwöre auf heilwolle. Einfach in die Windel packen. Das gute, du musst nicht an den wehtuenden stellen eincremen und tust deinem Baby nicht noch mehr weh.

        Bei uns heilt alles nach 2-3 mal heilwolle ab.

Top Diskussionen anzeigen