HILFE! Op Naht sieht komisch aus...

Huhu alle zusammen,

am 03.08. und am 21.11. wurde mir mal wieder der Bauch wenn Endometriose Grad 4 aufgeschnitten, Zysten, Verklebungen, Verwachsungen gelöst, Eileiter aufgeschnitten (Flüssigkeitsablnsammlung) Gebärmutter und Hals gespiegelt und ausgeschabt und die Dünndarmschlingen gelöst und von der Bauchdecke entfernt. Die Narbe sah super aus,alle waren begeistert. Meine Gyn glaubte mir erst nicht, dass der Bauch auf war, so gut sah es nach zehn Tagen aus. Aber seit drei Tagen habe ich Fieber, seit gestern nehme ich Antibiotikum. Es entstehen jetzt so komische Blasen mit Flüssigkeit an der Naht. Gestern wurde punktiert, habe riesige Hämatome im Bauch, ggf auch auf der Gebärmutter. Jetzt sieht das wieder so komisch aus.
Wisst ihr, woher das kommen kann? Was das sein kann? Im Krankenhaus werde ich überhaupt nicht ernst genommen. :-( Hatte zwei Drainagen, eine Redonflasche. Letzten Donnerstag wurde ich nach zehn Tagen entlassen, crp lag da bei 25, vorgestern 88... Soll erst nächste Woche Mittwoch wieder hin, aber kann das so bleiben?

Bin dankbar, wenn mir jm vllt Erfahrungen mitteilen kann, vllt ist es ja "nur" eine 'leichte' Wundheilungsstörung...

Liebe Grüße

1
Thumbnail Zoom

Hier ein Bild...

3

Sehe gerade erst das Bild.
Wie sah die Flüssigkeit denn aus? Eitrig?
In was für einen Krankenhaus bist du denn opiert worden? Ein Kleines? Oder ein Klinikum?

5

Rot und trüb, war kein reines Blut, sondern wohl auch Wundflüssigkeit. Ein größeres Krankenhaus. Grosburgwedel, bei Hannover.

2

Hey du,
ich finde es schwierig, sowas ohne es zu sehen zu beurteilen, aber ein CRP von 88, Fieber und eine Wunde, die auffällig ausschaut sind für mich Indikatoren, sich in einer Klinik vorzustellen.

Es sollte mindestens noch mal Blut abgenommen werden und ein Ultraschall des Bauches gemacht werden!

Welches Antibiotikum nimmst du? Haben dir nen Abstrich/Probe entnommen?

Viele Grüße

6

Nehme Cipro 500mg 1-0-1. Habe viele Allergien gegen Antibiotika, nach der Op wurde die Antibiose einfach abgesetzt, weil ich überall innen uns außen fürchterlichen Juckreiz habe. Dabei wäre es auch wichtig zur Endokarditisprophylaxe, da ich herzkrank bin. Brauche die immer, auch vorher.

8

Abstrich wurde gemacht, aber vor nächster Woche sei kein Ergebnis da......

4

>>Es entstehen jetzt so komische Blasen mit Flüssigkeit an der Naht. Gestern wurde punktiert, habe riesige Hämatome im Bauch, ggf auch auf der Gebärmutter. <<

d. h. vor dem punktieren sah es auch so aus, wie jetzt auf dem (aktuellen) Bild?
>>Im Krankenhaus werde ich überhaupt nicht ernst genommen.<<
warst du, seit dem es so aus sieht noch mal im Krankenhaus?

7

Gestern sah es vor dem Punktieren nicht ganz so aus etwas weniger. Haben rund 100 ml rausgesogen. Heute war ich noch nicht wieder da, strebe aber an, dass ich morgen früh dort in die Ambulanz gehe, schick finde ich das nämlich iwie nicht.

9

ich hatte mich nur gewundert, weil du geschrieben hattest, dass du im Krankenhaus nicht ernst genommen werden würdest. Dabei wurde der jetzige Zustand ja noch nicht im Krankenhaus gesichtet.

>>schick finde ich das nämlich iwie nicht. <<
na ja, obs schick aus sieht oder nicht ist ja wohl zweit rangig, oder?
Alles Gute und geh spätestens morgen früh ins Krankenhaus

weitere Kommentare laden
17

Hallo,

Das sieht aus meiner Sicht nicht gut aus und ich würde ins KH fahren.
Ich wurde am 14.11. Operiert und meine Narbe sah noch nie so aus.

Lass das bitte kontrollieren.

Lg

20

Guten Morgen,

meine sahen auch noch nie so aus, hatte bislang nie Störungen.

Gestern Abend lief mir plötzlich alles raus, sah aus, wie bei einem Massaker. Der rtw kam, weil wir uns unsicher waren alleine ins Krankenhaus zu fahren. War dann da, da wurde nochmal viel raus geholt. Habe nun ein ableitendes System für zu Hause. Morgen muss ich wieder zur Kontrolle, durfte wieder gehen. Der Sanitäter hat Bedenken, dass es vllt MRSA sein kann.....

26

Du solltest die Antibiotika intravenös bekommen, da geht im Verdauungstrakt zuviel verloren bei so einer schlimmen Infektion. Warst du nochmal im selben Krankenhaus?

Ich würde dringend in ein anderes fahren. Es gibt solche Kliniken, in denen es vor unfähigen Ärzten nur so wimmelt, du scheinst leider eine erwischt zu haben.

Ich wünsche dir von Herzen gute Besserung!!!