Frühe Pubertät?

    • (1) 02.03.17 - 21:33
      Inaktiv

      Hi,

      unsere Tochter wird im April acht Jahre alt.

      Bereits vor ein paar Wochen klagte sie über Bauchschmerzen. Da sie nach einer Borrilliosebehandlung schwere Probleme mit dem Magen hatte (Magenschleimhautentzündung und Helicobacter), hatte ich eine Kotprobe abgegeben und ein Schmerztagebuch angefangen.

      Diesmal verlief die Sache aber im Sand, Kotprobe war sauber und auch die Schmerzen waren nicht essensabhängig.

      Dann hatten wir zwischendurch noch mal zwei Tage an denen meine Tochter Schmerzen erwähnte, zeigte aber eher den Unterleib.

      Seit gestern beschreibt sie nun sowas wie Muskelkater im Unterleib.

      Sie ist ansonsten munter und wie immer. Sie erwähnt es nur nebenbei, oder wenn sie abends im Bett liegt. Nichts akutes.

      Könnte sich da schon ein Monatszyklus bemerkbar machen?

      Heute morgen viel mir dann im Bad (das erste mal) ein stechender Spargeluringeruch nach ihrem Toilettengang auf (wir hatten keinen Spargel oder ähnliches). Es war wirklich äusserst unangenehm. Ich war total erschrocken. Danach war aber nichts mehr in der Art.

      Was meint ihr dazu?

      Gruss
      Ornella

      • (2) 02.03.17 - 22:16

        Die Tochter einer Freundin hatte mit 9 Jahren ihre erste Regelblutung...

        Bei strengem Uringeruch käme ich erstmal auf Blasenentzündung? Wurde der Urin schon untersucht?
        Hat sie Weißfluß? Soviel ich weiß, ist dann nach 6-12 Monaten evtl. mit der Regelblutung zu rechnen.
        LG Moni

        (4) 02.03.17 - 23:34

        Guten Abend,

        Aufgrund des Uringeruchs würde ich auch auf blasenentzündung tippen. Ich selbst hatte das auch schon oft. Das kann jedes Mal anders verlaufen (also es muss zB nicht unbedingt brennen beim Urinieren)

        Muss sie denn öfter auf die Toilette?

        Eine blasenentzündung kann man ganz einfach beim HA testen lassen, die Urinprobe muss nur kurz gestixt werden.

        Lg jo-sy

      • (5) 03.03.17 - 09:53

        Guten morgen,

        ich muß gleich wegen einer Bindehautentzündung vom Kleinsten zum Doc. Da geht die Große jetzt mit.

        Weissfluss ist mir nicht aufgefallen. Ich hatte aber auch bisher kein Auge drauf. Mit sowas hatte ich noch so gar nicht gerechnet.

        Unsere Große ist sehr selbstständig und reinlich. Sie räumt ihre wäsche selbst weg. Da würde ich so nicht so einfach drüber stolpern.

        Gruß und danke

        Ornella

        Ich hatte auch schon mit 8 meine erste Regelblutung.

        Ansonsten würde ich auf Blasenentzündung tippen oder Unterleibsschmerzen durch kalte Füße (ist aber nicht gleich eine Blasenentzündung). Das habe ich auch hin und wieder

Top Diskussionen anzeigen