keine Periode nach stiller Geburt normal ???

Hallo zusammen,

Ich bin jetzt schon seit mehreren Tagen verunsichert und war vor 2 Wochen zuletzt beim Frauenarzt... ich hatte am 06.02.17 eine stille Geburt in der 17.ssw und hatte danach auch ganz normal den Wochenfluss. Der ist aber jetzt seit ungefähr 2 1/2 Wochen vorbei und ich hatte vor 3 Tagen das Gefühl meiner Periode zu bekommen, also Menstruationsschmerzen und auch leichte schmierblutung. Das war am nächsten Tag aber auch schon wieder vorbei ... ich habe irgendwie Angst das mit meinem Körper was nicht stimmt.... die Frauenärztin meinte letztens es dauert noch ungefähr 3-4 Wochen bis der Körper sich wieder umgestellt hat aber in den anderen Foren lese ich inmerwieder das Frauen ihre Periode nach 4-5 Wochen wieder ganz normal nach so eine Vorfall bekommen haben .....

Mich macht das verrückt, ich habe nicht vor sofort wieder schwanger zu werden oder so, will ja erstmal meine Ausbildung abschließen, aber ich bin auch erst 18 Jahre alt und möchte irgendwann schon gerne ein Kind haben .... wenn ich aber lese das viele danach Probleme mit den Hormonen und den Schleimhautaufbau hatten.... das macht es dann noch schlimmer :(

Ich weiß ja nicht wie lange es dauert bis die Periode wieder normal einsetzt ..
Ich hoffe mich kann jemand von euch beruhigen :(

1

Mein Beileid zum Verlust deines Kindes.

Mach dir erstmal keinen Kopf um deine Periode. Das ist bei jeder Frau unerschiedlich. Bei der einen tickt die Körperuhr gleich nach 4 Wochen wieder im Takt, andere Körper benötigen mehr Zeit, bis sie sich nach einem solchen Schicksalsschlag wieder einpendeln.

Vertrau einfach deiner FÄ und warte nochmal die nächsten Wochen ab.

Bei mir waren es (glaube ich) 6-8 Wochen.

Dir alles Gute.

LG

2

Das tut mir leid was dir passiert ist #liebdrueck

Weißt du wie hoch dein HCG ist? Bei mir war es so dass der ES erst gekommen ist als das HCG wieder auf 0 war, und dann ganz normal 14 Tage später die Periode (FG 6. SSW, Periode 6.5 Wochen nach FG).

Alles Gute #winke