"Vibrieren" in Zusammenhang mit Durchfall

    • (1) 30.03.17 - 09:24

      Hallo,

      vorgestern abend habe ich mir wohl den Magen verdorben oder mich irgendwo angesteckt, jedenfalls habe ich seit gestern morgen Durchfall, Übelkeit und - jetzt kommts - so ein seltsames "Vibrieren" im Po/Steißbeinbereich - fühlt sich an, als ob da ein Handy mit V-Alarm liegen würde #gruebel Was kann das sein?
      Ich bin schon auf Zwieback, Banane und Kamillentee, aber - speziell im Sitzen und morgens - "brummt" meine Rückseite. Der restliche Bauch- und Rückenbereich zwackt auch ordentlich, aber das ist ja in so einem Fall normal.
      Ich kann mich ganz schwach erinnern, als ich das letzte Mal vor ca. 6 Jahren eine richtig heftige Magen-Darm-Geschichte hatte, da hatte ich das auch, aber nur 1x am Vorabend des Beginns der Misere - fühlte sich damals an wie ganz kurz Schüttelfrost und auch nur ein paar Minuten, aber irgendwie im ganzen Körper. Das jetzt ist ja nur sehr lokal.

      Und Kopfschmerzen habe ich dazu - kenne ich sonst gar nicht so.

      Gestern fing auch ein Jucken in meinem Hals an, da dacht ich erst an Erkältung - aber das ist wieder weg. #gruebel

      Kennt jemand sowas?

      LG
      Merline

Top Diskussionen anzeigen