Schilddrüsen-Szintigraphie

    • (1) 29.05.17 - 13:05

      Hallo zusammen,

      zwecks Untersuchung der Schilddrüse muss ich zum Nuklearmediziner.

      Falls ein Szintigramm gemacht werden muss, wird einem ja eine radioaktive Substanz gespritzt. Weiß jemand, wie lange man danach den Kontakt zu Kindern meiden soll?

      Ich habe in 2 Praxen angerufen, weil die Termine hier leider etwas dauern und habe unterschiedliche Aussagen bekommen. Ich muss das aber unbedingt genau vorher wissen, da ich den Tag ja dann die Kinderbetreuung organisieren muss.

      Vielleicht hat ja jemand Erfahrung und kann mir diese mitteilen.

      Herzlichen Dank und viele Grüße

      • (2) 29.05.17 - 14:33

        Ich musste danach noch nie den Kontakt zu meinen Kindern meiden.

        Je mehr Du trinkst, desto schneller ist das Zeug wieder raus. Nach 12h bist Du quasi wieder strahlenfrei, die Dosis ist aber sowieso sehr gering, sonst dürftest Du gar nicht draußen rum laufen.

        Es wird empfohlen, die ersten 6h den engen Kontakt (weniger als einen Meter ) zu Schwangeren und Kindern zu vermeiden.

        Ich hatte erst kürzlich eine Skelettszinti und sollte bis zum nächsten Tag das Kuscheln mit meinen Kindern vermeiden.

        Wichtig ist außerdem viel zu trinken, da dadurch die Substanz schneller ausgeschieden wird.

        Ines

      • Ich hatte erst einen Temrin vor ein paar Wochen zur Schilddrüsenszintigraphie. Ich war am Nachmittag da und es wurde nur gemacht, weil ich eine Kinderbetreuung hatte. Meine Kinder sind 9,7,6. (er meinte etwas von mind. 6 Std mit viel trinken - lieber mehr) Wenn dies nicht gewährleistet gewesen wäre, hätte es der Arzt nicht gemacht. An diesem Abend sollte ich keinen Kontakt haben - erst am nächsten Morgen wieder. Viel trinken und Kontakt zu Kindern und Schwangeren meiden.

        Ich würde lieber auf Nummer Sicher gehen und dies auch so machen!

        • Hallo hasi.1981,

          vielen Dank für Deine Antwort. Ich werde es nun genauso machen, so hat es mir auch die eine Praxis empfohlen, am Morgen den Termin, die Kinder sind den ganzen Tag und die Nacht bei Oma und am nächsten Morgen hole ich sie wieder ab, also nach 24 Stunden.

          Ich gehe auch lieber auf Nummer sicher.

          Die andere Praxis meinte, nach 2 Stunden ist das wieder raus, aber das kam mir gleich so komisch vor.

          Viele Grüße #winke

Top Diskussionen anzeigen