hife bei weight watchers!!!

    • (1) 18.06.17 - 12:40

      hallo zusammen,

      habe glaube ich vorhin etwas falsch gemacht. als ich mich dort angemeldet hatte, ging es darum wieviel man glaube ich an aktivität unter der woche berechnet. habe dort nur 70min eingeschrieben. dachte es ist pro tag? oder ist es doch pro tag?

      jetzt komme ich auf eine punktezahl von 30 points pro tag.

      jetzt sind schon 11 punkte verbraucht weil.

      1 tasse krüger kaffee mit milch und zucker, sind 2 packungen fertigpulver drin
      1 kl. scheibe toast mit salami

      das wars

      habe gerade auch furchtbaren hunger. da wollte ich euch fragen, ob ich da etwas falsch gemacht habe bei der punkte ausrechnung? ob man es irgendwo ändern kann?

      ist es normal, das man dann einen ständiges hungegefühl hat?

      lg

      • (2) 18.06.17 - 13:09

        Hallo,

        ich kenne mich zwar mit Weight Watchers nicht so richtig aus, aber wenn ich mir angucke, was Du bis jetzt gegessen/getrunken hast, wundert es mich nicht, dass Du Hunger hast.

        Du hast massenhaft "leere" Kohlenhydrate in Form von Zucker und Weißmehl zu Dir genomen, diese Sachen haben machen nur sehr kurzfristig satt und haben wie Du ja gerade auch selber schreibst sehr viele WW Punkte, eben weil viel Zucker.

        Iss lieber Vollkornbrot oder Haferflocken mit Naturjoghurt und ein bißchen Obst usw. zum Frühstück, dass macht viel länger satt und versuche mal, ob Dir nicht auch selbst gekochter Kaffee mit etwas weniger Zucker und ggf. Magermilch schmeckt und eben nicht dieses Fertigzeugs.

        Viel Erfolg beim Abnehmen

        (3) 18.06.17 - 13:12

        Weight Watchers erzählt zwar immer, das man alles essen darf, aber die richtigen Dickmacher haben eben auch entsprechend viele Punkte, das sollte man berücksichtigen:-)

        Hallo,

        die normale Aktivität hat keinen Einfluss auf die Punktezahl. Ich habe auch 30 Punkte und 35 Wochenpunkte (168cm und leider knapp über 70 kg).

        Trink normalen Kaffe mit 120ml aufgeschäumter Milch 1,5% und 1 TL Zucker und iss eine Scheibe Vollkornbrot mit magerem Aufschnitt (Hähnchenbrust/Kochschinken/Lachschinken) - dann kommst Du auf 7 Punkte und bist länger satt.

        Und Mittags darfst Du ruhig wieder etwas essen. Zusätzlich gibt es auch viele Punktefreie Sachen, die Du essen kannst (Obst und Gemüse).

        Liebe Grüße Andrea

      • Bei dem Zeug hätte ich auch sofort wieder Hunger. Bitte mach Dich erstmal gründlich kundig, was leere KH sind, nur solche hast Du verzehrt. Sättigung gleich Null. Mach Dir einen ganz normalen Kaffee mit einem Schuss Milch und von mir aus 1 Süßstoff drin und iss eine Scheibe Roggenbrot/Dinkelbrot oder Vollkornbrot mit dünn Butter und einer Scheibe Putenschinken, dann hast Du nicht schon 30 min später wieder Hunger - und das schmeckt auch besser. LG Moni

        Hast du keine Infohefte bekommen? Wir haben so Heftchen, wo drin steht, was wieviel Punkte hat und wenn man da bei Brot z.b. schaut, sieht man direkt, das Toastbrot die meisten Punkte hat. Genauso Salami... also informier dich doch zuerst, was du Essen kannst. Ich hab 33 Punkte (ohne die Wochenpnkte) und komme super damit klar. Bei uns gibts halt nur noch Kochschinken, oder fettreduzierten Käse... Kaffee wwürde ich versuchen weg von dem Fertipulverzeugs zu kommen, da steckt bestimtm auch ne Menge drin....
        Lad dir die App runter und dann kannst du z.B. die Lebensmittel mit dem Hand scannen und die App spuckt dann die Punktzahl aus.... Mit der Zeit lernst du dann, was gut ist und was nicht...

        LG

      • (7) 18.06.17 - 22:10

        Ich habe 30 Punkte am Tag und komme damit super klar. Ich habe meinen Brotkonsum weit herunter gefahren, esse viel Rohkost und etwas wenige Obst. Ausreichend trinken ist auch wichtig.
        Hast du denn keine Unterlagen. Zum Fenprogramm habe ich ganz viele Rezepte bekommen die gut sättigen und sogar meiner Familie gut schmecken. Bisher habe ich noch keine Lebensmittel von WW gekauft(außer die Butter ;) )
        In 8 Wochen sind bei mir 6 kg weg.
        Lg

        Die Aktivität hat nichts mit den Punkten zu tun, die du täglich zur Verfügung hast. 30 SP sind das Minimum, dazu gibt es 12 (?) und 42 Wochenextrapunkte.

        Das, was bei dir falsch läuft, ist die Ernährung. Gerade bei einem Frühstück mit Toast, Brot, Brötchen kommen viele Punkte zusammen.

        Schau, wie du die Sachen punktefreundlicher gestalten kannst, aber das immer noch gerne isst (denn sonst gibt man eh zu schnell auf).

        Knäckebrot, Geflügelaufschnitt, kleingeschnittenes Gemüse

        oder

        Quark mit Wasser cremig gerührt mit Obst und 15 - 20g Haferflocken

        Der Kaffee: Kannst du selber welchen kochen? Dazu 0,3% Milch und Süßstoff bzw. Erythrit? Ich mache mir meinen Milchkaffee mittlerweile selber (vorher: Tassimo) mit zusätzlich zuckerfreiem Caramelsirup.

        Schau in der App doch auch nach Rezepten. Da gibt es viele leckere Ideen.

Top Diskussionen anzeigen