Vagisan macht alles schlimmer?!! :(

    • (1) 11.07.17 - 16:53

      Hi ihr lieben,

      und zwar gehts bei mir darum das ich einen Pilz habe und mein Gyn hat mir gestern Vagisan 1Tages Kombi verschrieben. Habe gestern Abend das Zäpfchen benutzt und die Salbe drauf geschmiert (die brennt ja wie hölle) heute morgen auch nochmal soll man ja 2mal täg. für 7Tage benutzen. Jedenfalls brennt es mir untenrum wie hölle war vorher nicht und der Ausfluss ist immer noch da einfach eklig. Ick hatte das damals schon sehr oft und habe immer eine 3Tages Kombi bekommen von Canifug und da war wirklich nach einem Tag schon immer schluss mit dem Juckreiz am 2.Tag liess dann der Ausfluss nach. Aber iwie hab ich das Gefühl das dass Vagisan bei mir alles verschlimmert. Ging es noch jemanden so? Wenn das morgen nicht besser ist hole ich mir Canifug da weiss ich wenigstens was ich an dem Medikament habe, Vagisan benutze ich das erste mal und die Creme brauch ich eigendlich auch nicht denn äusserlich habe ich nie was es ist immer vaginal der Juckreiz und das brennen. Hat jemand ähnliche Erfahrung? Ich will den sorry aber scheiss endlich los werden und nicht alles verschlimmern denn selbst ab heute merke ich selbst beim hinsetzen ein brennen und das da unten etwas nicht stimmt :(

      • Du Arme...
        Ich finde diese ganzen Zäpfchen/Salbe Mix Dinger irgendwie doof, Vagisan ist aber ganz schlimm. Hab davon Schmierblutungen bekommen und geholfen hat es gar nix!

        Ich greife bei nem Pilz - wenn ich ihn bemerke - zu einem in Joghurt getränkten Tampon (Natur versteht sich ;))
        der brennt zwar beim reinschieben auch ein bisschen aber das lässt ganz schnell nach und wenn kurz drauf das Jucken weg ist....herrlich#verliebt

        Meistens reicht das dicke aus, drei/vier Tage und gut is.

        Wenns aber hartnäckiger wird lasse ich mir von meiner Gyn ein Präparat verschreiben, weiss aber leider nicht mehr, wie das heißt. Ist eine Pille, die nimmst du und gut.Vielleicht ne Option?

        Gute Besserung

        • Okay, na ich denke ich werde morgen in die apo gehen und mir meine 3tages zäpfchen holen die haben mir einfach immer geholfen. Bin echt erschrocken über dieses vagisan frag mich eh warum er mir das verschrieben hat, weil es jetzt auch in der werbung zu sehen ist? Und dann hilft das nichts -.- ...das mit dem im yoguhrt getränkten tampon habe ich schon im inet gelesen aber wow da trau ich mich dann doch iwie nicht ran^^

      Nizoral Salbe ist nach meiner Erfahrung das einzige Pilzmittel, das sofort hilft.

    • Die kombi ist ja das Vagisan mit clotrimazol, also nicht das milchsäuredings. Ist ein Wirkstoff, der schon lange eingesetzt wird. Der gleiche, wie im canifug und wie sie alles heißen...Würd noch mal zum doc. Bei Pilzen müssen schon stärkere Dinge ran, als Joghurt und co...

      • Ja aber anscheind hilft ein Zäpfchen nicht, wie gesagt ich habe es nicht zum ersten mal und habe sonst immer 3 zäpfchen bekommen und das ding war weg. Heut ist der 3.tag und es ist keine besserung in sicht es brennt unten einfach alles und das seit dem ich vagisan benutze.

    (7) 12.07.17 - 19:49

    Bei mir haben Cremes und Salben nie geholfen. Den Tipp mit den Joghurt-Tampons hab mir eine Arbeitskollegin. Hilft sofort und supergünstig.

Top Diskussionen anzeigen