Innere Schamlippen.. können die noch wachsen?

    • (1) 29.08.17 - 22:04

      Hi hi

      Also ich mach mich echt zur Zeit verrückt wegen meiner Vagina.
      Also wegen Kinderwunsch hatte ich eine Gebärmutterspiegelung. Und währenddessen fragte mich der Arzt ob ich nach dem Geschlechtsverkehr oft Blutungen habe. Ich war geschockt und verneinte es. Er sagte das ich nämlich klein bisschen blute??? So schickte er mich Heim.
      Daraufhin hatte ich das Gefühl ich habe unten Schmerzen (obwohl eigentlich nicht so war)
      Und das Beste ist bin dann noch zum Frauenarzt :))
      Und er meinte, dass es bei solchen Untersuchungen mal bluten kann.
      Also war ich nicht schlauer.

      Naja seit diesem Tag denke ich ich habe Schmerzen. Meine linke innere Schamlippe ist groß und heute nahm ich ein Spiegel und muss ehrlich sein so konkret hat ich mich da unten nicht beobachtet und bilde mir ein das meine rechte Schamlippen irgendwie gewachen ist. Was ja nicht sein kann oder?

      Also bis jetzt sagten mir die Ärzte nie das es nicht normal ist oder so.
      .oh man mach mich echt für jedes Ding verrückt
      Sorry für den langen Text.

      • (2) 30.08.17 - 09:14

        Du machst dich völlig unnötig verrückt. Bei einer normalen Vorsorge nimmt der Arzt einen Abstrich. Dabei schubbert er ein bisschen am Gebärmutterhals rum und der kann dann schon mal etwas bluten. Das ist total normal.

        Wenn du im fortgeschrittenen Alter eine Darmkrebsvorsorge machst, wird dir der Arzt routinemäßig sagen, dass du ein paar Tage nach der Untersuchung abwarten sollst, weil viele Frauen danach etwas bluten und das die Stuhlprobe verfälschen kann.

        Die inneren Schamlippen sind nur selten exakt gleich groß. Überhaupt ist der Körper ja nur selten symmetrisch. Schmeiß zu deiner Beruhigung doch mal die Google-Bildersuche an. Als Frau hat man es ja deutlich schwerer, ein Gefühl dafür zu entwickeln, was unnenrum normal ist, weil man ja sehr selten oder nie die Gelegenheit hat, anderen Frauen zwischen die Beine zu schauen.
        Da haben es Jungs und Männer deutlich leichter.

        Hallo,

        meine war mal geschwollen, das ging eine Woche so, dann war wieder gut. Kann gut sein, daß Du von der Untersuchung etwas empfindlich da bist und es da auch etwas geschwollen ist. Also keine Panik.

        LG

Top Diskussionen anzeigen