Chronische Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen

    • (1) 05.09.17 - 09:23

      Hallo in die Runde,

      ich forsche für meine Masterarbeit im Bereich der Beratungspsychologie an der Frage, wie die Ressourcen von Kindern und Jugendlichen ausgeprägt sind.

      Ich habe selber allergisches Asthma und für ein Jahr chronische Rückenschmerzen in der LWS. In der Jugendzeit wäre es für mich in manchen Bereichen hilfreich gewesen, Unterstützung bei diesen zusätzlichen Anforderungen der Krankheiten zu bekommen. Desahalb finde ich es wichtig, dass professionell geprüft wird, ob man Kindern und Jugendlichen, die das wollen, nicht bessere Unterstützung zukommen lassen kann.

      Deshalb läuft gerade eine Online-Befragung, bei der alle zwischen 14 und 24 Jahren teilnehmen können zu diesem Thema.

      Ihr seid natürlich herzlich eingeladen teilzunehmen und davon weiter zu erzählen : https://www.soscisurvey.de/ressourcen2017/

      Allerding würde mich auch interessieren, ob und wenn ja welchen Bedarf ihr da seht.
      Ich freu mich über jeden Beitrag und alle die mitmachen.

      Annika

Top Diskussionen anzeigen