Was kann es sein?

    • (1) 17.09.17 - 21:24

      Hallo,

      Ich hatte schon mal geschrieben, dass ich die DMS habe und dazu eine Pille nehmen sollte, das war die Desirett und dadurch habe ich starke unterleibsschmerzen und starke blutung bekommen. Deswegen sollte icj sie absetzen. Nun habe ich immer noch die Spritze da sie bis Anfang November wirkt und soll ich die Maxim wieder nehmen. Ich habe immer noch sehr sehr starke unterleibsschmerzen, vor und nach der Einnahme der Pille. Auch beim GV tut alles weh und habe die sogennate "Kontaktblutung". 
      Meine FÄ meinte, ich soll jetzt anfangen die Maxim und die Desirett einzunehmen. Meines Erachtens ist das zu Viel, da ich ja die Spritze noch habe und dann noch 2 weitere Hormonpräparate zu mir nehmen würde. Ich habe nachgelesen, dass die Schmerzen bzw es sind schon Krämpfe und die Blutungen auf eine Zyste hinweisen können.
      Und angeblich soll es nicht gut sein jungen Frauen wie mir die Spritze zu geben ( ich bin 20 und hab mit 19 angefangen)

      Danke für eure Hilfe.

Top Diskussionen anzeigen