Periode und dicker bauch

    • (1) 21.09.17 - 14:28

      Hallo ihr lieben, ich hab da ein Problem
      Ich habe seid 2 Tagen meine Periode und hatte paar tage davor einen SS-Test gemacht, dieser fiel zum glück negativ aus.
      Jetzt mache ich mir aber doch Gedanken, denn ich habe ne ziemliche kugel vorne, zugenommen habe ich die Letzen Tage nicht, habe auch keine Schwangerschafts Syntome, außer seid kurzen Rückenschmerzen wenn ich lange stehe.
      Ich Leide unter PMS, aber stimmt es das es jeden Monate unterschiedliche Symptome gibt? Ich habe bis jetzt immer vor der Mens, einen Blähbauch gehabt, aber nicht so arg und mit der Mens war er auch wieder weg, Meine Mens sind auch nicht so Stark wie letzen Monat.
      Uns ist einmal das Kondom Geplatzt ( Fragt mich nicht genau wann es war)
      Deswegen auch der test.
      Kann es an der Mens liegen mit dem Bauch?
      Er gluckert auch oft, und muss öfters aufstoßen und Luft entlassen.
      Momentan kann ich nicht zum Gyn gehen.
      Hoffe ihr könnt mir da evlt zum Thema Bauch &Mens etwas Helfen.
      liebe Grüße und lieben Dank im vor raus.

      • (2) 22.09.17 - 09:50

        Also ich kann dir natürlich keine sichere Antwort geben, da am Ende nur ein Arzt oder Schwangerschaftstest sagen kann, ob du schwanger bist. In meinem Fall ist es immer so, dass ich einen Blähbauch bekomme, wenn ich meine Mens habe, manchmal ist der Bauch etwas größer, manchmal nur leicht größer. Ob das bei dir jetzt ganz sicher der Fall ist, kann dir keiner sagen, weil jeder Körper anders ist. Ich würde einfach mal ein bisschen abwarten, was anderes kannst du glaube ich auch nicht machen. :-)

        Ich sehe eigentlich fast immer aus wie im 7. Monat schwanger, wenn ich meine Periode habe und meinen Bauch ganz rausstrecke. #schwitz

        Und Rückenschmerzen habe ich seit diesem Jahr auch.

        Der Körper und der Hormonhaushalt einer Frau ändern sich kontinuierlich. Vielleicht ist das bei dir auch so.

        Wenn du dir trotzdem unsicher bist, dann mache nächste Woche einen Termin beim Gyn oder mache nochmal einen Test.

        Hallo..

        Ich habe auch immer solche Probleme mit dem Blähbauch und noch andere Probleme.. Du darfst einfach nicht ständig daran denken, oh Gott bin ich schwanger etc.? Denn es kann auch passieren, dass du Scheinschwanger wirst.. Wenn der Test negativ ist bzw. war, dann kannst du zur Sicherheit nochmal einen machen, aber ganz genau kann es nur der Arzt feststellen.. Kannst auch zum Hausarzt gehen Ultraschall machen lassen und dann weißt du es genauer.. Es können aber auch Zysten sein

Top Diskussionen anzeigen