valdoxan und....

    • (1) 10.10.17 - 20:13

      Hallo ich habe seit einiger Zeit jetzt die Probleme mit der inneren Unruhe, bin auf Arbeit schon zwei mal fast zusammen gebrochen, war jetzt Anfang September in der psychiatrischen Industrie Ambulanz, habe valdoxan verschrieben bekommen, da es nicht so besser wurde sollte ich die dosis erhöhen also 50 mg, nun ist es aber genauso wie am anfang arme Beine kribbeln lauf wie auf watte und als so ein komischen druck im kopf, kennt ihr das? Wollte eigentlich bald mal wieder arbeiten aber so wird das nichts :-( muss freitag wieder hin und hab schon Angst :-(
      LG katja

Top Diskussionen anzeigen