FUSSPILZ

    • (1) 17.10.17 - 11:48

      Ich hoffe, das mir hier jemand helfen kann....es geht um meine 5 jährige Tochter. Seit nun knapp einer Woche beschwert sie sich, das ihre Füße bzw Zehe wehtun/ kitzeln/ jucken.Waren erst mein KA, die meinte man sieht nix und gab uns ne niedrig dosierte Cortisonsalbe.We war's schlimm, das ich mit ihr gestern beim hautarzt war und der guckte kurz drauf, und meinte es ist Fußpilz.Ich sehe da garnix🤔🤔🤔🤔nun bade ich ihre Füße in Teebaumöl und creme sie mit der Pilzsalbe ein.Meine Frage nun, wie lange dauert es, bis die Salbe amschlägt ( klagt immer noch über's jucken) sieht man den Fusspilz????? Oder könnten es Wachstumsschmerzen oder Durchblutungsbeschwerden sein???? Mich macht die ganze Sache voll verrückt, weil ich ihr nicht helfen kann.Manchmal sagt sie auch, das es ihr im Genitalbereich juckt und pickts??? Ob sie da eventuell auch einen Pilz hat???? Schon ma vielen Dank für die Antworten....

      • Hi,

        evtl hat sie Hand-Mund-Fuß? Es müssen wohl nicht zwingend Bläschen zu sehen sein, es fühlt sich aber an, als wäre man durch Brennesseln gelaufen...

        Ansonsten jucken meine Zehen so, wenn ich in "Plastikschuhen" mit den falschen Socken unterwegs bin.

        Lg

Top Diskussionen anzeigen