Phyto - L / LĂ€sst Wirkung nach ? đŸŒŸ

    • (1) 26.11.17 - 09:22

      Guten Morgen an alle.


      Guten Morgen an alle.

      Wer von euch nimmt es?
      Viele nehmen es um schwanger zu werden, ich bekam es gegen meine extreme PMS.
      Kann es evtl. möglich sein das schon nach kurzer Zeit die Wirkung von den Phyto - L Tropfen nachlÀsst ?
      Ich habe erst vor ca. 5 Wochen mit der Einnahme angefangen.
      Man kann die Tropfen entweder vom 1. ZT bis Eisprung nehmen oder kurmĂ€ĂŸig... durchgĂ€ngig 3 Monate.
      Habe mich fĂŒr letzteres entschieden, da ich sie gegen meine starken PMS - Symptome einnehme.
      Im letzten Zyklus, sozusagen dem 1. Einnahmezyklus haben die Tropfen wunderbar geholfen. Ganz, ganz klasse. 👍
      Mein extremes Brustspannen war fast weg, ebenso die Bauch - & RĂŒckenschmerzen, meine Laune war nicht mehr die schlechteste, sogar diese lĂ€stigen schweren Beine in der 2. ZH hatte ich kaum noch.
      Geschlafen hab ich sogar wie ein Stein und meine 2.ZH hat sich sogar um 3 Tage verlÀngert, was gut ist, da sie sonst immer recht kurz war.
      Alles alles in Allem waren diese Tropfen ein voller Erfolg, denn bei mir hatten nicht mal normale Möpf - Tabletten nach 6 monatiger Einnahme etwas gegen diese PMS ausrichten können.
      Soweit, so gut.
      Tropfen habe ich weitergenommen, wie empfohlen. Bis zum Eisprung war auch alles gut...
      Nur leider hab ich nun seit Eisprung wieder diese unsĂ€glichen PMS. Brust tut bald mehr weh als vor Phyto - L und ich denke jeden Moment kommt meine Periode, einfach weil es sich so anfĂŒhlt ( Bauch - RĂŒcken ) obwohl es viel zu zeitig wĂ€re.
      Deshalb meine Frage an andere Phyto - L Anwenderinnen...
      Ist es möglich das die Wirkung von Phyto - L nachlÀsst?
      Hab Stein und Bein drauf geschworen und war so sehr erleichtert endlich etwas gefunden zu haben was gegen meine starke PMS wirklich hilft.

Top Diskussionen anzeigen