Ständig übel - werde wahnsinnig

    • (1) 30.11.17 - 18:57

      Hallo zusammen,

      vielleicht weiss jemand Rat. Mir ist ständig übel, Magenschmerzen, Druck im Oberbauch. Ohne Erbrechen allerdings öfter mal Durchfälle.... Magenspiegelung ergab lediglich einen Zwerchfellbruch, Darmspiegelung ergab nichts. Kann doch nicht dauernd Tabletten nehmen um die Symptome zu bekämpfen bei denen niemand weiss woher es kommt.

      LG Hasi

      • (2) 30.11.17 - 20:32

        Hallo,
        "nur" ein Zwerchfellbruch... das ist nicht so ohne, oder?
        Wegen Übelkeit und Druck- wurde schonmal eine Stuhlprobe gemacht? Bei einem ungünstigen Verhältnis von bestimmten Darmbakterien kann es zu doofen Gärungsprozwssen kommen, die deine Symptome auslösen können. Bei mir war es zu wenig Lactobazillen dafür zu viel Clostridien. Hat zu einem Leaky Gut Syndrom geführt. Mit Nahrungsumstellung und gelegebtluchen Lactobazillen gehrs mir mittlerweile ziemlich gut...

        Zwerchfellbruch kommt gar nicht so selten vor. Dadurch dass der Magen nicht voellig abgeschlossen ist, kommt es zum Reflux und den Magenbeschwerden. Achte drauf, dass du mehrere Stunden vorm Bettgehen nichts mehr isst und lagere den Kopf etwas erhoeht. Eventuell hast du Intoleranzen, was die Durchfaelle erklaeren wuerde. Wurde das getestet?

Top Diskussionen anzeigen