Eubios Rehafachklinik Thalheim

    • (1) 28.01.18 - 13:17

      Hallo

      War von euch schon mal in der oben genannten Klinik und kann mir Erfahrungen berichten?Meine Tochter darf nun in diese Klinik fahren und das für 4Wochen.....sie und auch ich sind schon mächtig gespannt.

      Hallo,

      ich war mit unserer Tochter im Juni/Juli 2015 in der Eubios Klinik. Damals ging die Reha noch 39 Tage.
      Unsere Tochter hatte durch ihre auditive Verarbeitungsstörung erhebliche sprachliche Schwierigkeiten. Diese Reha war für uns ein Geschenk und es war unglaublich, welche Fortschritte sie dort gemacht hat.
      Für mich waren es sehr lange 5,5 Wochen, aber unsere Tochter hat sich pudelwohl gefühlt und super mitgemacht.
      Mittlerweile geht sie in die 2. Klasse einer Regel Grundschule und kommt bis jetzt zum Glück super mit.
      Was möchtest Du über die Reha wissen?

      Viele Grüße

      Agnes

      • Vom Prinzip eigentlich nur wie sie auf Wünsche eingehen....also wenn ich als Mutti zb sage,dass ich für meine Tochter gerne Logopädie hätte.
        Wie sind denn dort die Zimmer,hat man eins zusammen mit dem Kind?
        Wie ist es mit Wäsche waschen,was kostet das?
        Ach und wie ist die Einkaufssituation?
        Ausflüge,gibt es die dort auch am Wochenende?

        Vielen lieben Dank jetzt schon mal

        • Die Klinik gibt einen Behandlungsplan vor. Dein Kind wird auf jeden Fall Logo bekommen und der Therapeut wird dann individuell auf Dein Kind eingehen. Aber spezielle Wünsche äußern kannst Du nicht wirklich. Aber das brauchst Du eigentlich auch nicht, da die dort wirklich wissen, was am Besten für Dein Kind ist. Dein Kind wird auch so eine Art Unterricht haben, jeden Vormittag und dann noch ca. 2 Stunden am Nachmittag.
          Du hast ein Zimmer mit Deinem Kind zusammen. Mit einem eigenen Bad. Es ist sauber und funktionell eingerichtet.
          Mit der Wäsche weiß ich leider nicht, da ich dort nicht gewaschen habe. Ich hatte so viel Besuch, dass meine Wäsche die 450 km immer hin- und hergefahren wurde.
          Es gibt einen Rewe im Ort. Und ein paar Läden. Der Rewe ist schon ein Stückchen entfernt. Ich hatte die ganze Zeit mein Auto da.
          Ausflüge werden angeboten. Aber, ich glaube, nicht jedes Wochenende. Auch da war ich froh um mein Auto. Es gibt in der Umgebung nämlich echt viel Schönes zu sehen.
          LG

Top Diskussionen anzeigen