Restliche Schwangerschaftspfunde gehen nicht weg😔 Tipps?

    • (1) 01.02.18 - 21:34
      Inaktiv

      Hallo,

      hab von meiner letzten Schwangerschaft vor anderthalb Jahren noch zehn Kilo zurückbehalten. Meine alten Sachen sitzen teilweise immer noch enger als vor der SS. Nun üben wir für Nr. 2. Hab aber große Angst, dass ich hinterher über 20 Kilo mehr behalten werde. Versuche mich ordentlich zu ernähren. Sport kommt mit Kind leider oft zu kurz. Habt ihr anderen Mütter Abspecktipps für mich? Muss vor der nächsten SS was runter haben. Sonst mutiere ich zum Wal. 😰😩

      • Hallo,

        meine letzte Schwangerschaft ist zwei Jahre her. Ich habe auch noch 10 kg nach bzw. wieder drauf nach dem Abstillen vor einem halben Jahr.
        Da ich Vollzeit mit drei Kindern arbeite, ist Sport auch mein Problem. Ich gehe seit Januar zum Zumba und zu einem Rückenworkout. Beide Kurse laufen über meine Firma, so dass ich keinen Anfahrtsweg habe.
        Das A und O ist die Ernährung. Ich esse nur noch drei Mahlzeiten am Tag und lasse jeden offensichtlichen Zucker weg. Also keinerlei Süßigkeiten oder Kuchen.
        Auch den obligatorischen Muffin in der Firmenküche lasse ich weg.
        Du musst weniger essen, als du verbrauchst.
        Im Netz kannst du deinen Grundumsatz ermitteln. Mir ist das Kalorienzählen zu nervig, aber ich bleibe mit dieser Methode definitiv unter meinem Grundumsatz.
        Ich habe jetzt in vier Wochen vier kg abgenommen.
        Man muss wirklich ehrlich sein und im Blick haben, wie viel man tatsächlich isst. Ich habe ganz schon viel gegessen, das wird mir jetzt immer klarer.
        LG

        • (3) 02.02.18 - 20:12

          Hallo,

          vielleicht hilft ja FDH. Hab auf jeden Fall die Schnauze voll von den Kilos. Und noch mehr nach Nr. 2, Gott bewahre. 😨😱 Rechne meinen Grundumsatz gleich mal aus. Danke.

      Kannst Du Nr. 1 nicht in nen Buggy packen und täglich 1 Std. zügig spazieren gehen? Frische Luft tut Deinem Kind ja auch gut. Ich bin bei Nr. 1 und später auch bei Nr. 2 wahnsinnig viel spazieren gegangen. Zu Fuß in Kindergarten oder Krippe (1,5 km einfach). Regelmäßig zum einkaufen mit Kinderwagen. Wie die kleinen dann größer waren Kind aufs Laufrad und los gehts.

      Beim abnehmen ohne jojo-Effekt hilft nur Bewegung. Das muss kein „typischer“ Sport sein sondern einfach Bewegung.

      Lg

Top Diskussionen anzeigen