Plazenta muss wie weit vom Muttermund entfernt sein?

    • (1) 12.02.18 - 18:42

      Hallo ihr lieben,

      Ich bin jetzt in der 36. ssw. Bisher hieß es immer ich bekomm einen Kaiserschnitt da meine Plazenta zu tief sitzt. Nun war ich heute zu Untersuchung im Krankenhaus und es hieß ich kann spontan entbinden. Die Plazenta sei 29 mm von Muttermund entfernt. Reicht das denn aus ? Mach mir jetzt doch etwas sorgen 🙈

      • Mit der Zeit verkürzt sich der Muttermund, dadurch "wandert" die Placenta nach oben. Sobald sie nicht mehr vor dem Muttermund liegt, kannst Du spontan entbinden. Das Krankenhaus hat sicher genug Erfahrung, um das zu beurteilen. Außerdem werden sie Dich und das Kind sicher gut überwachen. Auch unter der Geburt kann man noch einen Ultraschall machen, um zu sehen, ob z.B. eine Blutung von der Placenta oder nur vom Muttermund kommt.

Top Diskussionen anzeigen