Krankenkassen

Bei welcher Krankenkasse seid ihr?

Anmelden und Abstimmen
    • (1) 15.02.18 - 16:06

      Mein Mann und ich überlegen die Krankenkasse zu wechseln. Nur welche? Könnt ihr mir eine familienfreundliche Krankenkasse empfehlen?

      • Mein Mann und die Kinder sind bei der Barmer. Die hat extra Vorsorgen, die nicht jede Krankenkasse zahlt. Aber manchmal hatten wir schon großes Theater bei der Genehmigung von Leistungen.
        Ich selbst bin bei der DAK, bisher wenige Schwierigkeiten. Allerdings hatte sich der Chef der Zweigstelle geweigert, meinen Mann und die Kinder mit zu übernehmen, da mein einer Sohn schwer chronisch krank ist. Auch die DAK hat aber viele Extra-Leistungen für kinder und Familien.
        Eine Freundin ist mit ihrem schwer chronisch kranken Sohn bei der Techniker und hat bis jetzt nur gute Erfahrungen gemacht.
        AOK hat z.B. bei Mutter-Kind-Kur und Kinderkur, Kursen...eigene Häuser, eigene Kurse. Man muss nehmen, was die AOK bietet, hat also weniger Auswahl.

        (3) 16.02.18 - 06:31

        Nicht jede IKK oder jede AOK bietet die selben Leistungen . Es gibt auch sehr große regionale Unterschiede.
        Die IKK Südwest hat zum Beispiel ein super Bonusprogramm für Familienversicherte (auch für alternative Heilmethoden nutzbar ) , da kann man sich aber nur versichern, wenn man in Rheinland-Pfalz oder Hessen wohnt.

Top Diskussionen anzeigen