Kortisonkarter

    • (1) 16.02.18 - 13:49

      Hallo,

      gestern musste ich eine Kortisoninfusion bekommen und heute hab ich einen Kater davon dass es für 3 reicht.

      Hat das jemand auch schon mal gehabt? Was hat geholfen und wie lange hat es gedauert?

      Der Arzt war heut leider nicht sehr hilfreich :/

      Danke schon mal 😀

      LG

      • (2) 17.02.18 - 20:30

        Hallo,
        Das man bei einer einmalige Behandlung einen Kater bekommt, hab ich noch nicht gehört, aber nichts ist unmöglich.
        Cortison ist ein absolut geniales Medikament, aber halt nicht ohne.
        Was häufig Auftritt ist ein so genannter Flash, gesicht gerötet und warm, der blutdruck/blutzucker kann steigen und wenn es zu schnell i.v. gespritzt Wird, kann es ein massives Stechen im Dammbereich geben.
        Geht es dir denn jetzt wieder besser?
        Lg Tanja

        • (3) 17.02.18 - 21:12

          hab heut nochmals ins krankenhaus müssen und nochmals die gleiche infusion bekommen, hoffe morgen ist es besser!

          ja gerötetes heißes gesicht hatte ich nur leider is es geschwollen auch wieder weshalb ich heute wieder ins kh bin...

          hoffen wir für morgen auf das beste :-)

          danke für deine

          lg

Top Diskussionen anzeigen