Symbioflor 1 - Erfahrungen gesucht

    • (1) 02.04.18 - 18:48

      Hallo zusammen,

      nachdem ich seit Weihnachten eigentlich dauerkrank bin und in diesem Jahr bereits jetzt zum zweiten Mal eine Nasennebenhöhlenentzündung habe, wurde mir von einer Bekannten zur Darmsanierung geraten. Nehme bereits seit Oktober Vitamin C und Zink ein, zwischendurch auch mal Orthomol immun, aber irgendwie scheint mein Immunsystem total im Keller zu sein. Im Jan. hatte ich dann die erste Nebenhöhlenentzündung und musste auch ein Antibiotikum nehmen.

      Jetzt hab ich ein wenig im Internet recherchiert und hab mir aus der Apotheke Symbioflor 1 geholt. Wer nimmt das auch oder hat bereits Erfahrungen damit gemacht? Wie lange muss man es einnehmen, sprich wie lange dauert so eine "Kur"? Die Apothekerin meinte nur, zwischen 4 Wochen und 6 Mon. - ich kann das quasi selber entscheiden.

      Außerdem bin ich ja im Moment noch krank bzw. habe noch die Nebenhöhlenentzündung. Kann man damit bereits beginnen, während der aktuelle Infekt am Abklingen ist oder sollte man dafür komplett gesund sein?


      Würde mich über Erfahrungen und Meinungen freuen!
      LG Leandra

      • Das kannst du auf jeden Fall schon jetzt nehmen!
        Ich nehme zwar immer ein anderes Mittel (mit mehr Stämmen), aber wenn ich Antibiotika nehmen musste, habe ich es immer sofort mit dazu eingenommen.
        Gute Besserung

Top Diskussionen anzeigen