Reste von Nierensteinen vorsorglich entfernen lassen?

    • (1) 11.04.18 - 15:55

      Hallo ihr lieben, ich bin mir nicht sicher aber ich glaube ich habe vorhin 2 Nierensteine verloren.
      Ich Hatte vorhin Schmerzen im Nierenbereich und musste oft auf Klo, war richtig unangenehm und wollte erst gar nicht nach Hause fahren, da ich mit meiner 6 Wochen alten Tochter unterwegs. Dachte ich hätte mir die Nieren verkühlt oder so. Zusätzlich war mir plötzlich total warm. Als ich im Auto saß ging es dann wieder. Als ich zuhause auf Klo ging lagen dann ca 4-5 mm kleine Steine im Klo. Habe aber während des Wasser lassen nichts gemerkt und habe bis jetzt auch keine Schmerzen mehr ausser ab und zu ein ganz ganz leichtes ziehen im Nierenbereich was man aber kaum spürt.
      Ich habe ausser meiner 6 Wochen alten Tochter noch einen 4 jährigen Sohn und mein Mann ist tagsüber in einer Umschulungsvorbereitung.
      Jetzt habe ich bammel das das mit den Steinen mehr wird bzw das nicht alle draussen sind und ich evtl. eine Nierenkolik bekomme was natürlich nicht so dolle wäre wenn die Kinder hier sind.
      Kann man sich gegeben falls noch vorhandene Steine vorsorglich ambulant entfernen lassen oder muss ich es drauf ankommen lassen? LG Jacky

      • Geh zum Urologen und lass die Niere / Blase überprüfen. Meine Schwiegermutter hatt sehr häufig Nierensteine. Heute können die Dinger durch Stosswellen zertrümmert werden und das ist nur eine Ambulante Behandlung.

Top Diskussionen anzeigen