Blutgerinnsel im Auge

    • (1) 12.04.18 - 21:32

      Hatte schon jemand sowas von euch? Und nach wie viel Tagen ging das weg? Also das Auge ist nicht rot oder so aber ich seh als nen schwarzen Punkt, der Arzt meinte ne Ader wäre geplatzt

      • Hallo,

        ich hatte im Sept. 2010 während meiner Schicht einen Vorfall.
        Auf dem linken Auge war es erst so wie ein Licht vom Blitzen vom fotografieren.
        Das breitete sich rasch aus und könnte dann für ca. 30 Min. auf dem linken Auge nichts sehen.
        Da ich im Krankenhaus arbeite, war ein Arzt schnell vor Ort.
        Da es ein kleines Krankenhaus war, müsste ich dann sofort in die Uniklinik.
        Letztendlich war dann der Spuk dann vorbei.
        Ich war 2 Tage stationär dort, wurden viele Untersuchungen gemacht.
        Alles ohne Auffälligkeiten.
        Im Arztbrief stand dann was von amaurosis fugax.
        Ich habe dann die Order bekommen, ASS 100 mg einzunehmen.
        Ich hatte nie wieder so einen Vorfall.
        ASS nehme ich seit Jahren nicht mehr.
        Also es wird bei dir nichts so schlimmes sein, weil sonst würden ja auch andere Symptome vorhanden sein.

        LG

Top Diskussionen anzeigen