Zyklus Störung ?

    • (1) 13.04.18 - 08:51

      Hallo ich bin neu hier, also ein Frischling :)
      Weiß allerdings auch nicht,ob ich hier richtig gelandet bin. :D

      Aber mich würde es mal interessieren,ob jemand die selbe Erfahrung hat oder gemacht hat.Es geht schätze ich,um eine Zyklus Störung, was anderes könnte ich mir nicht wirklich vorstellen.

      Also zu mir.
      Vor meiner Schwangerschaft hatte ich einen relativ regelmäßigen Zyklus von 28-30Tagen.1-2 Tage vor der Menstruation fingen schon meine Perioden schmerzen an.Die sehr stark waren.

      Nach der Geburt ( die schon paar Jahre zurück liegt) hatte ich ein Jahr lang Ruhe vor diesen miesen schmerzen.Man war ich da happy.:)
      Sie kamen aber wie schon gesagt nach einem Jahr zurück.Allerdings nur genau dann,wenn meine Periode auch wirklich schon da ist.So war es mal die letzten 2 Jahre.Gut,so ist das leider ,aber seitdem habe ich auch 1-2Tage vor Periode Mega Kopfschmerzen noch dazu bekommen.:(
      Meinen Zyklus von den letzten zwei Jahren waren 30-34 tage zwei oder drei mal 28. und zwei mal bis zu 43 Tagen im Jahr.

      Jetzt verwirrt mich mein Körper aber, denn ich habe am Zyklus Tag 23 ganz leichte Perioden schmerzen gespürt , da dachte ich so frühhhh?
      Aber kam nichts. Am Zyklus Tag 31 hatte ich abends etwas stärkere schmerzen,da dachte ich „jetzt aber die Nacht darf ich wieder mehrmals aufstehen“.
      Aber am nächsten Tag war als noch nichts .Zyklus Tag 33 hatte ich wieder ab und an diese schmerzen und leichte Kopfschmerzen die aber beide gegen Abend weg gingen.
      Tag 34 hatte ich richtig starke Kopfschmerzen.War aber am nächsten Tag wieder verschwunden.Tag 35 wieder ab und an leichtes Ziehen im Bauch.Heute ist Tag 37 und hatte gestern auch wieder schmerzen im Bauch aber noch keine Periode in sicht.
      Der Ausfluss ist seit einer Woche gelblich ab und an etwas durchsichtig und leicht spinnbar, cremig oder leicht klumpig.Ändert sich von Tag zu Tag eben.
      Eine Infektion denke ich kann ich ausschließen, da nichts juckt,brennt,nichts übel riecht oder unangenehm ist.
      Verhüten tu ich zurzeit nur mit Kondom.
      Benutze auch keine extra Hormone.
      Beim letzten Arzt Termin war auch alles in Ordnung.

      Wäre sehr nett wenn sich welche melden würden und ihre Erfahrungen mit mir teilen würden.
      Danke :)

Top Diskussionen anzeigen