Gefühl von Sonnenbrand/jetzt Ausschlag

    • (1) 11.05.18 - 20:27

      Eventuell kennt das jemand:
      Seit 5 Tagen, plagte mich plötzlich von einen auf den anderen Tag ein Hautbrennen auf meiner linken Schulter, meiner linken oberen Brust (seitlich vom Schlüsselbein). Es fühlte sich so an, als hätte ich einen starken Sonnenbrand. Berührung war unangenehm, die Haut juckte teilweise. Nicht durchgehend. Sie war weder trocken, noch wies sie Pusteln auf.
      So ein Gefühl hätte ich noch nie. Auch ein Sonnenbrand kann es nicht sein.
      Teilweise spüre ich ein pieksen wie Nadelstiche von innen oder ein unangenehmes Gefühl.
      Heute entdeckte ich, dass an der Schulter vorne, nun kleine „bibselchen“ gekommen sind. Diese jucken leicht und Berührung tut weh.
      Das brennende hausgefühlt, hat aber etwas nachgelassen.

      Ich habe keine Ahnung, was das sein könnte und hoffe auf Erfahrungen eurerseits und Tipps. Ansonsten kann ich leider erst am Montag zum Arzt gehen.
      Schönes Wochenende euch!

      Ps.: ich habe ein Foto hinzugefügt.

      • Waren diese Stellen der Sonne ausgesetzt, direkt bevor das anfing?

        Hallo,
        warst du in der Sonne?
        So von dem Gefühl und dem, was du beschreibst, so fühlt sich bei mir Sonnenallergie an.

        LG Tina

        Hmmmmmm.... irgendwie denke ich als erstes an einen Herpesvirus. Jucken, brennen..... das würde passen. Auch von deinem Foto her. Allerdings wäre die Lokalisation ungewöhnlich. ABER ich hatte mal ne fiese Herpes Simplex Infektion. Ging vom Auge über die Nase bis zu den Händen usw. Da war selbst mein Arzt sprachlos.

        Berichte mal, was der Arzt heute sagt.

        Lg

Top Diskussionen anzeigen