Brust Knoten oder doch Brust drüsen?

    • (1) 02.06.18 - 15:23

      Hallo ihr,
      Bin neu hier und möchte gleich mal eine Frage stellen.
      Hatte Anfang Januar schon Vorsorge beim fa da war alles in Ordnung.
      Habe vor ein Monat beim duschen ein Knoten ertastet, was beim normal abtasten nicht merkt. Nur mit der Seife wenn ich draufdrücke dann merke ich das da was ist. Vorher hatte ich das glaub ich nicht zumindest ist mir das nicht aufgefallen. Kurz danach hatte ich meine Tage aber danach war es immer noch da, aber wie gesagt wenn ich normal Taste merke ich nichts. Dann war ich beim fa die dann getastet hat und meinte dass es drüsen sind, die manchmal mehr gefüllt sind und müssen nicht beide Seite gleich sein was anderes konnte sie nicht Tasten.
      Würdet ihr da noch andere Meinung holen oder hat jemand Erfahrung für mich ?

      Glg
      Esmarecepali

      • hiho, wie alt bist du? Hat die Ärztin ein Us gemacht oder sowas? Ich würde mich mit nur abtasten nicht zufrieden geben.
        lg

        • Bin 33, vor 5 Monaten würde bei us nichts gesehen. Sie hat kein ja gemacht nur getastet
          Lg

          • Ist der Knoten beweglich? Oder fühlt der sich wie ein Stein an?
            Ich würde an deiner Stelle zu einem Brustzentrum gehen und das dort nochmal untersuchen lassen.
            Lass dich mit sowas bitte nicht abwimmeln. Zu 80% sind Knoten gutartig, aber nur weil du vor 6 Monaten einen unauffälligen us hattest, heisst das nicht das es jetzt auch sein muss. Bestehe auf einen Us oder geh zu einem anderen Arzt.
            Besser einmal zu viel als einmal zu wenig!

Top Diskussionen anzeigen