Ohrloch

    • (1) 09.08.18 - 16:53

      Ich habe vor 2 enhalb wochen mein ohr stechen lasse. Seit am sonntag benützt ich den wund desifezir sprei weil mein ohr hinter geschwollen war. Mein ohr ist heute noch geschwollen und es brennt. Wer kan mir weiter helfen

      • (2) 09.08.18 - 19:47

        Geh lieber zum Arzt, vielleicht hast Du einen bakterielle Superinfektion.

        Hallo djellza,

        hast du genügend Platz zwischen Ohrsteckerverschluss und Ohr? Man sollte diesen nicht zu nah an das Ohr herandrücken.
        Um die Heilung zu beschleunigen, solltest du zudem schauen, dass du den Ohrstecker nur mit sauberen Händen berührst und den Kontakt mit Haarspray, Shampoo etc. weitestgehend vermeidest.
        Ansonsten ist desinfizieren schon ein guter Schritt. Damit das Spray auch ins Ohrloch eindringen kann, solltest du den Ohrring nach Auftragen des Sprays vorsichtig hin und her schieben.

        Alles Gute!

Top Diskussionen anzeigen