Herpes an den lippen

    • (1) 01.11.18 - 17:35

      Hallo ihr lieben

      Ich hoffe ich finde hier ein paar Verbündete die mir Tipps geben können. Ich leide seit Jahren unter lippenherpes und hab glaub ich alles an cremes und hausmittelchen durch was es gibt. Im Moment hab ich eine Phase wo ich den Herpes ständig habe. Ist er an der einen Stelle verschwunden kann ich die Uhr stellen kommt er paar Tage später an einer anderen Stelle wieder. So langsam bin ich verzweifelt. Das heißt knutschverbot bei me8nem Freund und mir ( mein Freund ist da aber sehr sehr verständnisvoll) und auch meinen Kindern darf ich keinen Kuss geben. Habt ihr noch eine Idee was ich dagegen machen kann weil so langsam geht mir das auch an die psyche:-(

      Vielen Dank schon mal für eure Antworten

      LG Michelle#winke

      • Hi. Du solltest auf jeden Fall versuchen deine Abwehr zu stärken.
        Herpes hat oft etwas mit einer geschwächten Abwehr zu tun.

        Hallo,

        ich nehme mal an du hast Lippenpatches, also diese speziellen Pflästerchen bei Herpes, auch schon versucht? Die helfen mir ganz gut wenn ich sie sofort beim aller ersten bisschen Kribbeln aufklebe und wirklich dauerhaft trage, nur zwischen durch wechsle.
        Propolissalbe soll wohl auch sehr gut helfen.
        Und es gibt jetzt Tabletten für eine Art Immun- oder Abwehrkur speziell bei Herpes mit dem Wirkstoff L-Lysin. Frag mal in der Apotheke. Das nimmt man wohl auch sofort bei Beginn und kann den Verlauf mildern oder sogar stoppen.

        LG

Top Diskussionen anzeigen