Aphthen oder Herpes?

    • (1) 11.11.18 - 11:16

      Meine Kinder haben beide Aphthen im Mund! Der große oben am Gaumen 2 kleine, der kleine an der Zunge eine!
      Ich weis jetzt nicht, ob es Herpes ist oder nicht...
      Im inet steht, das bei Herpes auch Fieber und ein allgemeines Unwohlsein besteht! Das ist aber nicht der Fall! Beide hatten nur gestern leichte Schmerzen beim Saft trinken! Heute schon nicht mehr!
      Andrerseits wenn es nur Aphthen sind wären die nicht ansteckend...
      Vielleicht hat ja jemand von euch nen tip!
      Zum Arzt werde ich morgen auf jeden Fall mal gehen und hören was der sagt! Aber evtl hat ja jemand so schon vorab ne Idee!
      Einen schönen Sonntag euch allen

      • Hallo biene8610,
        Herpes befindet sich in der Regel an den Lippen und nicht im Mund, d. h. es sind vermutlich Aphthen. Wenn die Bläschen jedoch auch an den Händen, Füßen, Oberschenkeln und am Gesäß auftreten sollten sowie leichtes Fieber und Verdauungsstörungen, könnte es auch die Hand-Fuß-Mund-Krankheit sein, an der meist Kinder unter 10 Jahren erkranken. Leider hast Du ja nicht geschrieben, wie alt Deine Kinder sind.

        Das Abheilen der kleinen, schmerzhaften Geschwüre lässt sich jedenfalls mit der Einnahme des Spurenelementes Zink (z. B. Unizink, rezeptfrei aus der Apotheke) unterstützen. Zudem sollen die kleinen Bläschen dadurch seltener wiederkommen. Zink hat sich außerdem bei diversen Infekten bewährt, ist wichtig für das Immunsystem, die Haut und die Schleimhäute. Und es wirkt entzündungshemmend.

        Ich wünsche Deinen Kindern gute Besserung und Euch noch einen schönen verbleibenden Restsonntag!

        (3) 11.11.18 - 18:44

        Ich würde auf hand Mund Fuß tippen ist hoch ansteckend und kann überall auftreten aber auch nur im Mund .
        Auf zum Kia gute Besserung

Top Diskussionen anzeigen