Schon wieder Nasenbluten...

    • (1) 02.12.18 - 11:12

      Mein Sohn (9) läuft es jetzt alle 2 Wochen aus der Nase. Ansonsten ist er fit. Regt mich tierisch auf... von wegen genügend trinken oder Nase eincremen. Nix macht er... wem geht es auch so und was macht ihr noch dagegen? (HNO Ärztin meint, es verwächst sich)

      • Hallo,

        das ist bei Kindern im Wachstum nicht unüblich. Bei meinem Sohn war das in dem Alter auch häufig, man hätte einen Splatter-Movie drehen können. Jetzt ist er fast 15 und hat das noch 1-2x im Jahr.

        Einzig den Blutdruck würde ich noch mal checken lassen oder falls ihr sowas zu Hause habt mal im Zusammenhang mit so einer Attacke messen.

        Grundsätzlich aber kein Grund zur Sorge.

        LG

        Moin

        Mein Sohn hatte das über Jahre.
        Dieses Jahr hat der HNO das verödet, seit dem haben wir Ruhe.

        Hallo, ich hatte das im Kindergarten - und grundschulalter auch häufig . Meistens in der kalten Jahreszeit wenn die Raumluft durch Heizung trockener wurde . Wurde dann irgendwann verödet und wurde deutlich besser .

Top Diskussionen anzeigen