PMS Übelkeit

    • (1) 02.12.18 - 13:16

      Hallo, ihr Lieben!
      Seid der Geburt unseres 2.Wunders bzw seid dem Abstillen und wiedereinsetzen der Mens leide ich unter unter starkem Pms 😞 Es ist wirklich sehr zehrend. Ab ZT 20/21 geht's los mit sooooo ekliger Übelkeit, die sich ĂŒber die ganze Mens zieht. Es ist um heulen. Ich traue mich in der Zeit kaum aus dem Haus. Bin seid September in Behandlung beim Heilpraktiker und allgemein ist es schon besser. Aber die Übelkeit geht garnicht weg. Eigentlich wollte ich keine Hormone nehmen, bin aber drauf und dran doch darauf zurĂŒck zu greifen um den Eisprung zu unterdrĂŒcken. Hat das jemand hier auch so extrem und hat RatschlĂ€ge????

      Einen schönen 1.Advent!

Top Diskussionen anzeigen