Kennt jemand Unterleibsschmerzen nach dem Wasserlassen, ist keine Blasenentzündung? Danke für euer Feedback

Habe immer heftige Schmerzen nach dem Wasserlassen
Es entsteht ein äußerst unangenehmes Druckgefühl und alles Krampf. Habe das phasenweise, hat aber nichts mit einer Blasenentzündung zu tun

Ich kenne das von meinem komischen zyklus. Ich habe endometriose und nehme eine gestagenpille. Wenn ich die mal vergesse, kommen 2 wochen später diese komischen schmerzen und dann habe ich schmierbluten.
Hast du schon mal bemerkt, dass das mit deinem zyklus zusammen hängt?

Ansonsten... ich hab auch noch ne anatomische besonderheit - mein darm ist nicht so, wie er sein soll. Der übergang von dünndarm zu dickdarm liegt bei mir beispielsweise auf der blase auf. Wenn ich was falsches gegessen habe (ich hab auch noch multiintoleranzen), tut es dort besonders weh und die blase wird davon so gereizt, dass es sich anfühlt wie ne blasenentzündung.

Also 3 mögliche ursachen
-endometriose
- Fehlbildung des Darmes
- Lebensmittelintoleranzen

Hallo, vielen lieben Dank für deine schnelle Rückmeldung. Ich habe auch Endometriose und die Schmerzen treten immer zwei Wochen vor meiner Periode auf. Aber auch nicht jeden Zyklus, dass ist ja das komische. Meinen Darm wollte ich auch mal untersuchen lassen.... hoffe allerdings das meine Periode ausbleibt. Hatte eine IVF letzten Freitag und muss noch eine Woche bis zum Schwangerschaftstest warten...
hast du Kinder, wenn ich fragen darf?

Ja ich habe kinder. Ich drücke dir die Daumen, dass die mens wegbleibt!

weiteren Kommentar laden