Heute morgen 2 mal erbrochen seitdem nichts mehr

    • (1) 23.01.19 - 22:21

      Hallo, heute morgen um ca halb 6 und dann nochmal um 7 musste ich mich plötzlich übergeben, das ist jetzt 15 Stunden her, mir ist aber immer noch flau im Magen. Wir sind gerade zu Besuch bei den Schwiegereltern und 2 meiner Schwägerinnen sind sich auch seit heute morgen am übergeben, also vermute ich schon das es ein Magen Darm Virus ist. Ist man denn nach 15 Stunden „korzfrei“ Safe? Oder kann da noch mal was kommen 😖😷🤔

      • (2) 24.01.19 - 09:56

        Da kann noch was kommen. Muss aber nicht. Jeder Infekt ist anders, jeder Mensch reagiert anders.

        Meine Tochter hatte einmal einen Rückschlag mach 40 Stunden.

        Bei Kindergarten und Schule galten folgende Regeln
        24 Stunden ohne Symptome
        oder 48 Stunden ohne Symptome.

        Es kommt auch darauf an, WAS nachkommt
        - Erbrechen
        - Durchfall
        - Fieber
        - Schmerzen
        - Ausschlag

        Magen-Darm
        Blinddarm
        Scharlach
        anderer Virusinfekt

        Safe würde ich nicht sagen. Abwarten ob und abwarten was passiert. Sorgen machen würde ich mir nicht. Gefährdete würde ich "vorwarnen". Also Besuche nicht absagen, aber Gastgeber/Gäste informieren, falls etwas geplant ist.

        Ehrlich? So mache ich das immer, wenn ein Magen-Darm-Infekt rum geht.

        Mein Umfeld lässt sich ein oder zwei Tage das Essen nochmal durch den Kopf gehen.

        Mir wird schlecht, wenn die alle damit durch sind, dann übergebe ich mich ein oder zweimal und denke, dass ich ganz bestimmt sterben werde. Nach zwei Stunden ist der Spuk vorbei, nach vier Stunden habe ich dann auch wieder Hunger udn esse was. Und zwar das, worauf ich Bock habe, was nicht unbedingt Haferschleim mit Kamillentee ist.

        LG

Top Diskussionen anzeigen