Endometriose - wer weiß was darüber

Hallo,

bei mir besteht der Verdracht einer Endometriose. Laut meiner Frauenärztin ließe sich das aber nur durch einen operativen Eingriff feststellen. Da ich nicht grundlos an mir rumschnippeln lassen möchte, würde ich gerne wissen, ob jemand aus eigener Erfahrung was zu dem Thema sagen kann.

Hallo.
Ich leide selber unter Endometriose Grad 4. Das bedeutet, dass sich auch außerhalb der Gebärmutter und Eierstöcke Endoherde befinden, also bei mir zum Beispiel an Harnleitern, Bauchfell, Darm...
In den meisten Fällen wird eine diagnostische Bauchspiegelung gemacht, zur Diagnosesicherung. Man schaut quasi in einer kurzen OP, minimal invasiv, deine Bauchorgane an und kann feststellen, ob und wo sich Herde befinden. Je nachdem was dort heraus kommt, wird dann die Behandlung festgelegt. Also ob es vielleicht reicht mit Medikamenten die Herde zu versuchen zu 'schrumpfen' bzw. einzudämmen. Oder ob in einer OP die Herde entfernt werden müssen.

Es kommt auch immer noch darauf an, ob Kinderwunsch besteht. Danach kann sich auch die Behandlungsmethode richten.

Hallo,
hier viel zu lesen, da nach bist du schlauer:

https://www.praxisvita.de/endometriose-wie-erfolgt-die-diagnose-beim-arzt-2262.html

https://www.drg.de/de-DE/1487/schonende-diagnose-der-endometriose-ndash-mrt-spuert-schleimhautinseln-auf/

https://www.pharmazeutische-zeitung.de/ausgabe-452014/gewebe-auf-abwegen/



Alles Gute dir

Danke ihr beiden für eure Beiträge. Die zyklusunabhängigen Beschwerden sind aktuell lästig, aber noch nicht belastend. In der Hoffnung, dass ich damit nicht zu unvorsichtig bin, werde ich erst einmal nicht durch eine OP den Verdacht bestätigen lassen und hoffe, dass sich die Symptome vielleicht von alleine geben, weil es vielleicht am Ende doch was ganz anderes war.

Endometriose kann man nur durch eine bauchspiegelung feststellen. Der Eingriff selbst fand ich nicht schlimm ist ja nur ne kurze Narkose. Und nur ein bis drei kleine Schnitte, im Nabel und oder im unteren Bereich des bauches, meist da wo der Bauch noch vom Slip bedeckt ist. Vor der bauchspiegelung kannst du entscheiden ob , falls Herde festgestellt werden, diese direkt oder bei einer späteren op entfernt werden.
Es gibt zwei Möglichkeiten die Endo einzubremsen oder auszutrocknen. 1. Möglichkeit du nimmst die Pille. 2. Möglichkeit eine Schwangerschaft.
Je länger man die Periode hat um so mehr könnte sich die Endo weiterverbreiten. So in etwa würde es mir damals erklärt.
Eine Endo kann, muss aber nicht, eine Schwangerschaft verhindern.