Ausschlag von grippalem Infekt?

    • (1) 10.02.19 - 17:49

      Hallo zusammen,

      am Donnerstag vor einer Woche bekam ich starke Halsschmerzen. Der Hals war nur extrem gerötet, nicht vereitert, daher gehe ich von einem Virus aus. Nach 5 Tagen waren die Halsschmerzen weg und seither habe ich Schnupfen. Meine Tochter hatte eine Woche davor das gleiche.
      Ich habe das Gefühl, der Infekt ist langsam am abklingen, aber seit heute habe ich plötzlich rote Flecken und Pusteln im Gesicht, nur um den Mund ist ein weisser Rand und an der Stirn ist nichts. Kann der Ausschlag vom Infekt kommen oder könnte es Scharlach sein? Werde morgen zum Arzt gehen, falls über Nacht keine Spontanheilung eintritt, aber vielleicht hat hier jemand Erfahrung.

      Lg Naeli

      • (2) 10.02.19 - 22:06

        Klingt sehr nach Scharlach.

        Soweit ich weiß, muss man nicht zwingend alle Symptome haben - wie z. B. die Erdbeerzunge.
        War bei meinem Sohn auch nur ganz schwach ausgebildet. Über einen Abstrich wurde die Krankheit eindeutig diagnostiziert.

        Morgen zum Arzt und vielleicht gibt's noch ein Antibiotikum.

        (3) 10.02.19 - 22:42

        Pusteln passen nicht zum Scharlach. Das Scharlach-Exanthem ist ganz feinfleckig und die Haut fühlt sich etwas rau an, fast wie Sandpapier. Es fängt normalerweise am Rumpf an. Im Gesicht sieht man häufig keine Flecken, sondern nur das blasse Munddreieck. Erdbeerzunge ist nicht immer vorhanden. Nach ein paar Tagen schuppt sich die Haut an den Fingern.
        Virusinfekte machen auch häufig flüchtige Ausschläge, die nach ein paar Stunden oder wenigen Tagen wieder verschwinden. Geh lieber morgen zum Arzt!
        Scharlach kann auch Herz und Nieren angreifen!

        hallo

        Scharlach kann durchaus wie ein normaler etwas stärkerer Infekt verlaufen.

        Unser Sohn hatte das auch, nur Halsschmerzen über einige Tage, kaum Temperaturerhöhung, und nur in den letzten Tagen kam die typische HIMBEERzunge (nicht Erdbeer ;-)) hinzu, aber so minimal, dass es kaum aufgefallen ist.

        Typsich für Scharlach ist auch der feinkrisselige bisschen samtartige Ausschlag am Körper, schau mal hier, da siehst Du den Ausschlag.

        https://www.netdoktor.de/krankheiten/scharlach/


        LG

      Scharlach oder Ringelröteln....

Top Diskussionen anzeigen