Ausschabung bei pap4a

    • (1) 12.02.19 - 14:47

      Hallo
      Bei mir wurde im November 2017 ein pap4a getestet.
      Wurde zur Biopsie geschickt und mir wurde eine koni vorgeschlagen.
      Mein FA wollte aber erstmal noch warten... Hatte 1/2 jährlich Abstrich.
      Pap4a blieb.
      Dezember 2018 hieß es dann ich soll zur ausschabung.
      Tja morgen habe ich den OP Termin.
      Ich habe nun doch nochmal gegoogelt.
      Nirgends steht was von nur Ausschabung immer nur in Verbindung mit einer koni.
      Ich bin total verunsichert.
      Der FA hat mich auch nicht richtig aufgeklärt
      Und meine Ärztin ruft mich erst heute Abend wahrscheinlich zurück.
      Kennt sich jemand damit aus?

      • Hallo,

        Also ich hatte das auch und bei mir wurde eine Konisation mit Ausschabung gemacht.
        Hätte auch noch nie etwas gehört das jemand nur eine Ausschabung hatte und ich kenn schon einige die sowas auch hatten.

        Mein Arzt hat mir das auch so erklärt, dass verändertes Gewebe am Gebärmutterhals da ist, deshalb der schlechte PAP Wert und das dieses Gewebe mit der Konisation weggeschnitten wird! Wüsste jetzt nicht was eine reine Ausschabung daran ändern sollte!? 🤔 da wird doch nur die Gebärmutterschleimhaut ausgekratzt.

Top Diskussionen anzeigen