LSF 50 reicht nicht

    • (1) 16.02.19 - 19:51

      Hallo, meine Gesichtshaut wird immer empfindlicher, das habe ich schon letzten Sommer gemerkt. Heute 2,5 Std draußen gewesen, in NRW wohlgemerkt, mit Sonnencreme im Gesicht. 50 von La Roche, Gesicht leicht verbrannt.
      Das ist doch nicht mehr normal oder?

      • (2) 16.02.19 - 22:40

        Das ist wirklich extrem.

        Hast du die Sonnencreme auch rechtzeitig vorher aufgetragen?

        Ansonsten evtl.mal eine andere Marke versuchen oder zusätzlich mit einer mineralischen Sonnencreme kombinieren.

        (3) 17.02.19 - 22:30

        Hi,

        Vielleicht reagierst du auf die Creme. Also das habe ich schnell. Kann wirklich nur Creme benutzen für Allergiker besser noch für Neurodermitiker.

        Lg

        Ich benutze auch nur Sonnencreme fü allergische/empfindliche Haut ohne Duftstoffe.

        Mit Sicherheit liegt es an der Creme.

      • (5) 18.02.19 - 11:42

        Ich würde eine andere Creme versuchen.
        In den Tests schneiden meist die vom Discounter besser ab als die teuren aus der Apotheke. Musst mal nachlesen, glaube Aldi Süd und dm waren da mit vorne dabei. #klee
        Ich hoffe Du findest was, sonst ist ja der Sommer für Dich gar nicht aushaltbar, Du Arme!

        (6) 25.02.19 - 23:32

        Du scheinst (leicht) rote Haare und weise Haut zu haben? Das sind die empfindlichsten.
        Vit A und D sind sehr wichtig, dass die Haut etwas resistenter gegen die Sonne wird.
        Wenn du dich jetzt schon mit LSF 50 eincremst, wird dein Vit D spiegel total im Keller sind. Das ist sehr ungesund. Auch Octocrylene die in den Cremes enthalten sind, wirken wie Hormone. Da würde ich mir eine bessere Creme suchen.

      • (7) 25.02.19 - 23:35

        ich würde auch einer andere Creme versuchen.
        Hatte mal im Urlaub eine 50er für das Gesicht von LaRoche... und eine Dauer-rote-Nase...
        Mit der 20er vom dm dann nicht mehr. 🙄

Top Diskussionen anzeigen