Was ist das denn ? Seltsamer Ausschlag :-(

    • (1) 06.08.06 - 19:55

      Hallo !
      Ich habe dieses Forum noch nie gebraucht, aber momentan bin ich so ratlos, daß ich Euch mal um Hilfe bitte.
      Seit Freitag hatte ich ein ziemlich unangenehmes Brennen und Jucken im Genitalbereich, alles ist ziemlich geschwollen und entzündet. Erst dachte ich, ich hätte vielleicht einen Pilz (hatte noch nie einen ...), aber irgendwie passt das nicht so ganz, denn mehr Ausfluss habe ich keinen und auch sonst deutet nichts darauf hin.
      Seit heute früh juckte es dann ganz fürchterlich am Po und an der Innenseite der Oberschenkel, ich habe ein wenig gekratzt und es fühlte sich an wie Mückenstiche, ziemlich harte Quaddeln.
      Vorhin dann habe ich die Hose ausgezogen, weil ich es nicht mehr aushielt vor Juckreiz und mein Mann sagte plötzlich "Das sieht ja schrecklich aus !!".
      Ich also zum Spiegel und was sehe ich - Pobacken und die Innenseite der Oberschenkel bis zum Knie runter voll mit knallroten, ca. 50-Cent-großen Quaddeln #heul !
      Es juckt und juckt und ich kann kaum sitzen, weiß nicht, was ich machen soll #heul
      Ich bin selber Medizinerin, stehe aber auf dem Schlauch. Es sieht aus, als ob ich mich in Brennesseln gesetzt hätte oder eben ein Schwarm von Mücken auf den Gesäßbereich hergefallen wäre #schock
      Kennt das hier jemand ? Ach ja, ich bin übrigens in der 37.SSW, falls das weiterhilft.
      Ich halte das nicht aus, ich könnte nur noch kratzen #schmoll
      Liebe Grüße und vielleicht hat jemand einen guten Tip (zum Arzt gehe ich morgen früh sowieso ...),

      Katrin

      • Hallo!

        Hast du neue Unterwäsche getragen? Oder ne neue Hose? Ich hab das mal von einer roten Leggins bekommen, obwohl die sogar schon gewaschen war (war damals auch schwanger).

        Ansonsten hab ich vom Po aus die Beine runter die letzten 2 Wochen auch schlimme Schwitzpickel gehabt. Die gehen nun aber endlich!! weg. Ich nehme jedenfalls an, es sind Schwitzpickel gewesen... Geholfen hat dagegen absolut nichts außer der Wetterumschwung. Sie sahen genauso aus wie du es beschreibst, sobald ich gekratzt habe.

        Meiner Hebamme fiel dazu auch nichts ein außer Ringelblumensalbe, aber wie gesagt, geholfen hat es nichts.

        LG
        Steffi

        • Hallo Steffi !
          Danke :-)
          Ich hatte gestern diese komische schwarze Schwangerschaftstrainingshose von Tchibo an, vielleicht war die die Ursache ??
          Daran hatte ich auch schon gedacht, aber ich hatte sie schon ein paar Mal an, deshalb dachte ich, das kann nicht sein #kratz
          Geholfen hat bis jetzt auch nichts, nur das japanische Heilpflanzenöl hat zumindest ein wenig gekühlt #heul
          Ich werde fast wahnsinnig vor Juckreiz und weiß gar nicht, wie ich die Nacht überleben soll, da ich sowieso schon so mies schlafe :-(
          Naja, vielleicht hat ja mein Hausarzt morgen einen Tip.
          Liebe Grüße,

          Katrin

          P.s.: Wie gehts denn so mit den zwei Kindern ?? Hat sich alles schon ein wenig eingependelt ?

          • Hallo Katrin,

            ja, das Jucken macht einen wahnsinnig! Vor allem wird es ja immer schlimmer, wenn man einmal anfängt zu kratzen, und man kann nicht mehr aufhören! #heul Bei mir heilt es ja nun endlich ab und juckt kaum noch. Ich weiß aber leider kein Heilmittel. Das homöopathische Sulfur hat nur die entzündeten, juckenden Schwangerschaftsstreifen gebessert, nicht die Schwitzpickel.

            Ich werd morgen sehen, ob es sich mit 2 Kindern schon eingespielt hat - da bin ich das zweite Mal mit beiden tagsüber ganz alleine, mein Mann arbeitet bis 15 Uhr und die Tagesmutter hat 2 Wochen Urlaub #;-). Hoffentlich regnet es nicht mehr, dass wir wenigstens gut rausgehen können. Soweit ist Caroline erstmal ja ganz glücklich über die Kleine. Wenn wir die Kleine ins Bett bringen wollen, ist Caroline sogar zu fürsorglich und hindert sie mit ihrem ständigen Streicheln und Reden am Schlafen... Das müssen wir halt alles erstmal auf die Reihe kriegen. Ist natürlich dann dramatisch, Caroline vom Bett wegzukomplimentieren. Aber das müssen alle Geschwister irgendwie lernen #;-).

            LG
            Steffi

      Hi du

      Irgendwo hab ich mal vor langer Zeit mal was gelesen das mit Ausschlag zu tun hat..

      Es ging darum das die Niere die Schadstoffe nicht mehr richtig filtern kann und deswegen kommt es zu einem Ausschlag.

      Korriert mich wenn es falsch ist.

      Helfen konnte ich dir wohl leider nicht

      Alles Gute weiterhin

      Grüsse Iris

Top Diskussionen anzeigen