Zwischenblutung in Stillzeit??

    • (1) 15.03.19 - 14:47

      Huhu,
      Mein Sohn ist 11 Wochen alt und ich stille voll. Bei der Abschlussuntersuchung sagte FA, es ist alles ok und die Eierstöcke würden noch ziemlich „schlafen“. Trotzdem habe ich alle paar Wochen mal für 1-2 Tage minimale Blutungen. Kennt das jemand??

      Bei meiner großen Tochter habe ich einfach nach 6 Monaten meine Tage wieder bekommen und alles war ok.
      Viele Grüße

      • Wir hatten jetzt norovirus und ich hab wieder Blutung (baby 8 Wochen) vor 2 Wochen hatte ich wasserkasten schleppen müssen zack Blutung für 3 Tage, hast du zuviel gemacht?

        • Meine Frauenärztin meinte, die schleimhaut ist nach Geburt dünn und da platzt gern mal ein Gefäß bei uberanstrengung

          • Danke für deine Antwort. Ja mache dauernd viel🤦🏼‍♀️unsere Straße wird neu gemacht und wir dürfen nicht mehr vor dem haus parken. Renne täglich mindestens 2x mit Baby plus Kleinkind min. 5 Minuten zum Auto und mein Mann arbeitet unter der Woche im Ausland sodass ich dann eh 24std 5 Tage die Woche alles alleine machen muss.
            Meinst du echt, es kommt von Überanstrengung?
            LG

Top Diskussionen anzeigen