Sonnenallergie Creme

Hi,

kaum gab es den ersten Anflug von Sommer, habe ich mich juckendem Ausschlag an Armen und rotem Gesicht zu kĂ€mpfen. Das macht mich noch irre 😞

Könnt ihr mir Tipps geben? Welche Gesichtscreme und Körpercreme ist frei von allem was eine Reaktion auslösen kann?

Danke.
Lg Sarah

1

Hast du denn Sonnecreme benutzt? Man muss manchmal auch ein bisschen probieren.

Ich benutze fĂŒrs Gesicht meine normale Tagescreme (Balea Med, mit LF 15) bzw. im Urlaub die von Nivea mit LF 30. Das reicht , da ich Mittagssonne eh meide. Einen Sonnenbrand hatte ich damit noch nicht.
Jegliche andere Sonnencreme, auch die angeblich bei Mallorca-Akne geeignete, fĂŒhrte zu extremem Ausschlag und EntzĂŒndungen.

FĂŒr den Körper nehme ich die normale BaleaMed, glaube da steht auch sensitiv drauf. Da bin ich nicht so empfindlich, im Gesicht geht die nĂ€mlich nicht.

2

Danke fĂŒr deine Antwort.

Ich habe Sonnenpflege extra umgestellt auf allergische Haut.

Im Gesicht nutze ich Physiogel oder jetzt die BaleaMed. Dennoch juckt es und ist gerötet.

Es ist wirklich zum verzweifeln.

An den Armen hab ich die letzten Jahre Ladival fĂŒr allergische Haut, und sonst Kinder Sensitiv Sonnencreme genutzt.

Dies Jahr habe ich Balea Med Sun besorgt.

Ich habe trockene Haut, dh ich mĂŒsste auch nach dem duschen eincremen, trau mich schon kaum was zu nutzen. Daher die Suche nach einer Creme die unbedenklich ist, falls es sowas gibt.

3

Hallo,

ich nehme seit Jahren die Kindersonnencreme von Aldi (Ombra) und habe seither keine Probleme mehr. Die hatte mir eine nette Apothekerin empfohlen als ich Unmengen fĂŒr eine Sonnencreme dort ausgeben wollte :-D

Liebe GrĂŒĂŸe

4

Die hatte ich glaub ich auch schon.

Was passiert wenn du eine Creme nicht vertrÀgst?

5

Hallo,

ich benutze keine andere mehr. Allerdings bin ich auch nicht der Typ der sich stundenlang in die Sonne legt.

Ansonsten hat sich das in Hautausschlag mit kleinen Pusteln mit Juckreiz geĂ€ußert.


LG GrĂŒĂŸe

6

Hi,

suchst du eine normale Körper-/Gesichtscreme fĂŒr nach dem Duschen oder Waschen, die, wenn du in der Sonne bist, keine Allergie auslöst oder suchst du eine Sonnencreme, die du als Sonnenschutz nutzen kannst, ohne dass eine Allergie entsteht? Das habe ich irgendwie nicht ganz verstanden.

Falls letzteres:
Ich kann nur Sonnengel (nutze seit Jahren Ladival 30 Gel fĂŒr allergische Haut) verwenden - alles was Sonnenmilch oder Sonnencreme ist, löst bei mir Allergien aus.
Dazu im Sommer tÀglich Kalzium.

Ansonsten nutze ich nur zertifizierte Naturkosmetik (z.B. Alverde von dm).

Gruß
Kim

7

Hi,

ich suche eigentlich beides.

Habe mir nun mal Avene Tolerance geholt und nun habe ich endlich mal kein “entzĂŒndet“ GefĂŒhl mehr im Gesicht.

Den Tipp mit Gel werde ich mir merken. Reicht also ein Sonnenschutz gegen allergische Haut nicht aus, auch noch die “Konsistenz“.'.ich mach 3x wenn ich was gefunden habe.

LG Sarah