Perioden Probleme

Guten Tag.

Ich bin 24 Jahre alt und habe folgendes Problem. Ich habe seid 2 monaten meine periode 2 Wochen lang. Ich bekomme sie am 30 und sie enden dann am 14 und dann fängt es wieder am 30 an. Sie sind zwischendurch sehr stark. Diesen Monat gingen sie sogar 16 Tage. Während der periode und auch in den 2 Wochen wo ich sie nicht habe, habe ich dauerhaft unterleibschmerzen. Fast täglich oder alle 2 Tage leider ich unter den Schmerzen. Ich habe das Gefühl als sei mein Bauch größer als sonst kann aber auch täuschen. Meine Frauenärztin meinte nur es sei eine Zyste ohne mich untersucht zu haben.
Mache ich mich grundlos Gedanken?

Lg

1

Die soll mal bitte ein Ultraschall machen...sonst geh zum anderen gyn...aber ich kenne den scheis Problem...du hast vermutlich auch keine Eisprünge...ich hab lange Zeit unter dauerblutung gelitten Die Ärzte konnten mir nicht helfen bzw wollten mir Pille andrehen wollte sie aber wegen kiwu nicht nehmen...jedenfalls hab ich im Internet rechariert...bin auf alchemilla urtinktur gestossen( frauenmantel Tropfen) ungelogen ein Tag später waren die Blutungen weg und ich hatte ein super Zyklus von 28 Tagen sogar mit Eisprung...wurde 3 Zyklen später dann schwanger...versuche die Tropfen zu nehmen..kannst ja gern berichten..lg

2

Hi Muffin,

ich hatte das auch mal so ähnlich in diesem Alter.

Mein Frauenarzt hat mir eine 14 tägige Hormonkur verschrieben, hab ich brav eingenommen und gut wars,
seither nie wieder...

Geh nochmal zu einem Frauenarzt, vielleicht zu einem Anderen

Alles gute