Mens Tasse

Ich benutze seit vielen Jahren die meluna. In xl an dem starken Tag. Meist waren es bei der Mensa 200 ml im Zyklus. Kam da gut mit xl zurecht.

Jetzt nach der Fehlgeburt läuft die Menschen schwach an. Dafür seit drei Tagen pro Tag über 100 ml. Dauernd schwappt sie über. Für Arbeit schlecht. Kennt ihr eine gute größere Tasse. Denkr mal wird mit länger und stärker ja jetzt die nächsten Jahre so bleiben. Ist zwar erst die erste Mens aber heftig und nach 6 Tage noch kein Ende in Sicht.
Auch von den schmerzen hat es so j leider geändert. Fängt vier Tage vorher an und dauern über die ersten 4 Tage an. Aber ist alles Gewöhnung.