Hitzepickel oder Sonnenallergie?

    • (1) 30.07.19 - 16:59

      Hi ihr Lieben,
      So sieht mein 6-jähriger im Moment aus 😪
      Der Ausschlag ist auf der Brust, Rücken und Schultern.
      Juckt allerdings nicht.
      Habe es nun mit Aloe-Vera eingecremt.
      Klar, bei dem Wetter ja nicht untypisch aber ich bin mir nicht sicher, ob es nur Hitzepickel sind oder vielleicht doch ne Sonnenallergie?
      Lg Sandra

      • (2) 30.07.19 - 17:14

        Hi,
        ich kann es dir leider auch nicht genau sagen. War er den ohne T-Shirt in der Sonne? Und ohne Sonnencreme?
        Ich habe eine leichte Sonnenallergie und die macht sich in der prallen Mittagssonne bemerkbar wenn ich nicht eingecremt bin. Ich würde das mal beobachten und immer schön kühlen mit einer Aftersuncreme, Aloe-Vera ist ja auch gut für die Haut.
        Wenns nicht weggeht oder immer wieder kommt dann würde ich zum Arzt gehen.
        Gute Besserung!
        LG

        • (3) 30.07.19 - 17:24

          Hi, danke für deine Einschätzung.
          Ja, er war die Woche über draussen aber immer eingecremt. Oben ohne, mit Mütze und Badehose. Aber nie, das er lange der Sonne ausgesetzt war.
          Nachts war er dann ordentlich am Schwitzen, klar bei der Wärme auch.
          Aber ich werde das mal weiter beobachten 👍

Top Diskussionen anzeigen