Immernoch wochenfluss nach 8 Wochen bitte um Hilfe :(

Hallo liebe mamas,

Ich machs mal ganz kurz,

Ich hatte 4 wichen Blutungen
Danach 2 wochen so helles wundwasser danach war Schluss mit Wochenbett Blutungen...
2 wochen hatte ich Ruhe, danach hatte ich auf einmal mensartiges ziehen I'm unzerleib und Rücken, ich bekam 4 Tage ganz minime Blutungen...
Und jetzt habe ich gelblichen ausfluss...ganz minim.. (keine Schmerzen mehr oder ziehen)

Was kann das nur sein??? Ich bin echt verzweifelt und habe Angst das ich Infektion oder so habe.. (hatte nach der Geburt 10 Tage gebärmutter Entzündung und musst wieder ins kh) :(

Ich hoffe jemand hilft mir brauch dringend Rat... Fa erst nächst Woche

1

krankenhaus wo du entbunden hast!?
bei sowas würde ich immer einen arzt kontaktieren...

5

Dort ist der Frauenarzt :) (frsuenklinik) ist im kh bei uns

2

Hallöle

Ich habe am 03.01. entbunden. Ich hatte ca. 6 Wochen lang Wochenfluss (anfangs paar Tage stark, danach immer mehr wie Schmierblutung)

Der Frauenarzt hatte gesehen, dass ich bereits wieder nen Eisprung habe. Nun... jetzt habe ich seit Dienstag wieder meine Tage ^^' die Tage davor hatte ich auch Ausfluss und mensartige Schmerzen im UL.

LG

3

Vergessen:

Könnte es nicht auch einfach die normale Periode bei dir sein?
Ansonsten ja, ruf beim KH mal an, wenn du Angst vor einer erneuten Infektion hast!

6

Danke für die ausführliche Antwort :) wie ist denn der ausfluss bei dir? Bei mir ist sehr wenig aber es riecht so nach pipi irgendwie 😅 vlt weil meine blase nicht dicht ist? Wie ist deiner?

weitere Kommentare laden
4

Hier kann niemand hellsehen und falsche Vergleiche mit eigenen Erfahrungen werden dir mehr schaden als nützen.
Es könnte deine erste Periode nach der Geburt sein, kann aber auch sein, dass Reste in der Gebärmutter sind und eine Ausschabung notwendig ist. Oder etwas ganz anderes... Geh zum Arzt!

7

Habe erst Termin am Dienstag

12

Ich verstehe zwar, dass du auf heißen Kohlen sitzt, aber wenn du kein Fieber dabei hast denke ich, Dienstag sollte reichen.
Nur wenn allgemeines Unwohlsein dazu kommt oder eben Fieber würde ich auch ohne Termin ins KH bzw in die Notfallambulanz fahren.

Man hat ja immer Angst vor Kindbettfieber.
Aber erstens fehlt bei dir ja das Fieber.
Außerdem ist es dafür eigentlich auch schon zu spät - ich hatte das, und zwar eine gute Woche nach der Geburt.

LG!

weitere Kommentare laden
10

Hallo,
ich hatte seinerzeit ganze 3 Monate am Stück den Wochenfluss, nach zwei Wochen nur noch sehr leicht aber stetig. War dann auch beim Arzt aber alles gut, hatte wohl etwas Pech, so ging mir der ganze Sommer zwecks Baden flöten (wohnen an der See)

lg

11

Bei mir genauso!